Pietro Lombardi: Pietro und der erste Sex, oder: Übung macht den Meister

2. Oktober 2011 - 17:50 - keine Kommentare

Nach Gina-Lisa Lohfink (25) fühlt nun auch DSDS-Gewinner Pietro Lombardi (19) dazu berufen, in aller Öffentlichkeit über sein erstes Mal zu plaudern. Stattgefunden habe der Liebesakt an seinem 15. Geburtstag – allerdings hätte dem jungen Karlsruher damals noch der rechte Durchblick in Sachen Sexualität gefehlt…

Als“kein besonders schönes Geburtstagsgeschenk, sondern eher eine seltsame Erfahrung”, titulierte Lombardi das erotische Stelldichein in einem Interview. Bereits nach zwei Minuten habe das Teenie-Idol “gewitzt wie ein Ochse” und “gar nicht mehr gewusst, wo was da unten ist”, berichtet Pietro im Gespräch mit der Jugendzeitschrift “Bravo”. Dabei hätte der damals erst 15-Jährige tierische Angst gehabt, etwas falsch zu machen – schließlich hatte er es mit einem weitaus erfahreneren Mädel zu tun. Irgendwie scheint es aber dennoch geklappt zu haben, was Pietro am nächsten Tag gleich dazu veranlasste, seinen Kumpels von dem Erlebnis zu berichten.

Bislang zu keinen Beschwerden kam es von Seiten seiner Verlobten Sarah Engels. Die beiden sind verliebt wie am ersten Tag und auch im Bett scheint es hervorragend zu klappen. Übung macht eben doch den Meister – auch in gewissen zwischenmenschlichen Dingen. Ob es Sarah denn auch scharf macht, dass Pietro daheim die ganze Zeit über nackt rumläuft, ist allerdings nicht bekannt… Laut dem Internetmagazin “LooMee-TV” soll sich der soll der Jungspund sämtliche Klamotten vom Leib reißen sobald die heimische Wohnungstür zu geht. Mit seinen jetzigen Gagen sowie der Kohle aus den Plattenverkäufen dürfte es allerdings wohl kein Problem mehr sein, den Kleiderschrank bis auf den letzten Zentimeter aufzufüllen…

 

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Pietro Lombardi: Pietro und der erste Sex, oder: Übung macht den Meister

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!