Jennifer Aniston: “Ehe mit Brad war unerfüllt und fad”

30. September 2011 - 18:42 - 1 Kommentar

Brach Brad Pitt (47) vor Kurzem noch eine Lanze für seine Ex-Frau Jennifer Aniston (42), so erwies sich diese leider als gar nicht fair und bezeichnete die Ehe mit dem Hollywoodstar als “unerfüllt und fad”. Mit ihrem neuen Freund Justin Theroux (40) sei nun alles viel besser, wie die Aktrice weiter betont…

Allerdings gab Brad auch ganz andere Töne von sich – nämlich, dass die Ehe mit Jennifer ein absoluter Trugschluss gewesen sei und das hinter der schönen Fassade nur Tristesse und Oberflächlichkeit geherrscht hätten. Jetzt spielte die 42-Jährige den Ball zurück und behauptete, dass nicht nur er eine schrecklich öde Lebensphase durchlaufen hätte, sondern auch sie selbst: “Um ehrlich zu sein, waren sie damals beide gelangweilt, nicht nur Brad”, so der Insider. “Manchmal dachte Jen auch, dass Brad dröge ist.” Die Scheidung erfolgte 2005, was wie eine Befreiung auf Jennifer Aniston gewirkt habe soll.

Das krasse Gegenbeispiel wäre da ihr neuer Lover Justin Theroux, der den meisten noch aus Filmen wie “Mullholland Drive” oder “Miami Vice” bekannt sein dürfte. In ihm seit Aniston einen echten “Poeten und Gentleman”, wie sie selber sagt: “Justin verehrt sie und liebt es, an ihrer Seite zu sein. Brad hingegen hat immer nach Ausreden gesucht, um von ihr wegzukommen. Jen liebt Justin aus tiefstem Herzen und gibt zu, dass sie sich während ihrer Ehe mit Brad immer wieder entliebte.” Außerdem heißt es, Pitt wolle den neuen Mann von Jennifer Aniston durch seine Missgunst strafen: “Jen wäre nicht überrascht, wenn er auf Justin eifersüchtig wäre – weil er alles ist, was Brad als Ehemann niemals war.”

BORLIFE meint: Keine Ahnung, was das Ganze soll?! Beide Paare sind doch glücklich: Brad mit Angelina Jolie, Jennifer mit Justin Theroux. Bleibt nur zu hoffen, dass dieser Streit auf Kindergarten-Niveau bald ein Ende findet…

 

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Jennifer Aniston: “Ehe mit Brad war unerfüllt und fad”

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Fernando am 17. Februar 2012 - 11:39 Uhr

I love the Anne Hathaway or the Jessica Biel ‘do! I think eihter one would look great on you. The style helps frame your face and really highlights your lovely smile 🙂

Hinterlasse eine Meinung zu: Jennifer Aniston: “Ehe mit Brad war unerfüllt und fad”

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!