Das Supertalent 2013 auf RTL: 1. Halbfinale steht auf dem Programm

30. November 2013 - 19:47 - keine Kommentare

Dieter Bohlen, Bruce Darnell, Guido Maria Kretschmer und Lena Gercke haben sich hunderte interessante Acts angesehen, spannende Talente entdeckt und etliche Aussetzer durchstanden, nun können sie sich zurücklehnen, denn im 1. Halbfinale von „Das Supertalent“ auf RTL entscheidet das Publikum.

Bislang musste die Jury bei „Das Supertalent“ sich mit den Leistungen der Kandidatinnen, Kandidaten und Gruppen auseinander setzen und die schwierigen Entscheidungen treffen – oftmals zur Belustigung des Publikums, wenn Dieter Bohlen etwa das tat, wofür er bekannt ist, nämlich möglichst kunstvolle Beleidigungen auszustoßen. Nun aber sind die Zuschauer selbst gefordert, um die verbleibenden Teilnehmer der RTL Casting-Show in die nächste Runde zu bringen, während Lena Gercke, Guido Maria Kretschmer, Bruce Darnell und eben Dieter Bohlen nur noch ihre Meinung kundtun können. Die Fernsehzuschauer müssen im ersten Halbfinale für ihre Favoriten abstimmen – die besten vier ziehen in das Finale und die Jury kann noch einen fünften bestimmen.

Das Supertalent: KünstlerInnen und Talente im ersten Halbfinale

Mit dabei im 1. Halbfinale von „Das Supertalent“ werden der 19-jährige Christian Jährig, der sich als Sänger versucht und die 34-jährige Sängerin Lilianne Schreiber. Gesungen wird auch bei Viviana Grisafi (15) und Sophie Schwerthöffer (13), die sich Opern zuwendet. Ebenfalls muskalisch betätigt sich der 22 Jahre alte Thomas Krüger: Der Musikstudent hat als Pianist sein Talent gefunden. „Stickstoff“ aus Basel werden dann wieder ihre Trommelshow vorführen.

Sportliche Talente bieten Kai und Gerhard mit ihrer Freestyle Motocross Nummer, La Vision mit Akrobatik und „Mejeh Black“ mit ihrer Tanz-Performance. Im Varieté-Bereich haben sich derweil der 23-jährige Torsten Ritter, der mit Devilsticks jongliert, und die wohl jüngste „Supertalent“-Teilnehmerin Vanessa Eich (4), die als Zauberkünstlerin begeistert, eingefunden.

Jury überlässt dem Publikum die Entscheidung

Die aktuelle Staffel von „Das Supertalent“ hat bislang nicht unbedingt zu besonderer Aufmerksamkeit außerhalb der Reihen des eigenen Senders geführt. Nicht einmal die Auslassung von Micaela Schäfers und Bettie Ballhauses Aerobic-Auftritt oder das Sendeverbot, dass die Rap-Gruppe Qult erwirken konnte, haben für den veritablen Skandal gesorgt, den die Casting-Show bräuchte, um aus der momentanen Belanglosigkeit zu kommen – während die Konkurrenz mit „The Voice of Germany“ deutlich besser fährt.

Am 30. November 2013 wird RTL nun aber die erste Halbfinal-Show um 20.15 Uhr ausstrahlen, am 07. Dezember folgt die zweite. Am 14. Dezember wird dann das große Finale von „Das Supertalent“ erwartet.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Das Supertalent 2013 auf RTL: 1. Halbfinale steht auf dem Programm

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!