Bauer sucht Frau 2013 auf RTL: Steffen überrascht seine Nicole

25. November 2013 - 20:38 - keine Kommentare

Bei „Bauer sucht Frau“ wird es in der neuen Folge erneut Abschiede geben und auch einen Neubeginn: Inka Bause präsentiert auf RTL den Abschluss der Hofwoche für die erste lesbische Bäuerin, während bei Schweinebauern Michael das Liebesabenteuer erst anfängt.

In der aktuellen Staffel von „Bauer sucht Frau“ haben es einige Kandidatinnen und Kandidaten bereits geschafft, sich näher kennenzulernen und zu entscheiden, ob sich an die gemeinsam Hofwoche ein Wiedersehen anschließt: Helmut muss leider einsam bleiben, bei Brian fiel der Abschied schwer und in dieser Woche muss sich Lena von Janine vorerst trennen. Dafür begrüßt Michael aber den Altenpfleger Micha auf seinem Schweinehof und Albert zeigt Sabine sein Gehöft – und vor allem seinen Hasen „Hansi“, das einzige Tier, das der sentimentale Obstbauer auf seinem Bauernhof hält.

Bauer sucht Frau: Abschiede und Neuanfänge in der Kuppelshow

Zudem führt Albert Sabine in die Kunst, mit einer Sense umzugehen ein – eine Tätigkeit, über die bereits Nicole auf dem Hof von Steffen staunte. Dieser wird mit ihr in der neuen „Bauer sucht Frau“ Folge ein Picknick veranstalten, bei dem er für seine Verhältnisse geradezu stürmisch wird. „Stürmisch“ ist derweil Vanessas Heransgehensweise bei der Arbeit von Peter nicht unbedingt zu nennen: Die 24-jährige fühlt sich vom Landleben überfordert, der Bauer, dessen Bruder in der letzten Staffel erfolgreich eine Partnerin fand, empfindet die junge Frau allerdings als „faul“.

Dem geneigten Zuschauer fallen für all die in der neunten Staffel präsentierten Geschichten andere Adjektive ein: Hölzern, einstudiert und gestellt zum Beispiel. Selten wurden die Bauern in der RTL-Kuppelshow weniger vorgeführt, selten befanden sich so viele durchaus attraktive und nicht unbedingt sozial herausgeforderte KandidatInnen in der Doku-Soap, doch ebenso selten wirkten die Folgen so inszeniert wie in den aktuellen Episoden.

Inka Bause zeigt neue und einsame Landwirte auf RTL

Dabei hat die Staffel durchaus interessante neue Aspekte zu bieten: Die erste lesbische Bäuerin, der erste Bauer aus Luxemburg – Guy, der sich in der neuen Ausgabe auch von Victoria verabschieden muss – und sehr unterschiedliche Auffassungen nicht nur vom Leben auf dem Bauernhof, sondern auch von Partnerschaften haben die vergangenen Episoden spannend gestaltet und in der Tat werden noch einige Folgen auf RTL gesendet, denn es sind noch nicht alle Bauern vorgestellt worden. Dennoch bleibt aber der redaktionelle Eingriff in Staffel 9 geradezu überdeutlich, auch wenn Inka Bause am 25. November 2013 „Bauer sucht Frau“ um 21.15 Uhr auf RTL präsentiert.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bauer sucht Frau 2013 auf RTL: Steffen überrascht seine Nicole

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!