Verkaufsoffener Sonntag in Köln: Shopping zum zum Schokoladenfest 2013

10. November 2013 - 07:49 - keine Kommentare

Am 10. November 2013 wird in Köln der „Kulinarische Herbst“ gefeiert – und ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt zum „Schokoladenfest“ begangen. Ausgehend vom 20. Jubiläum des Schokoladenmuseums werden die Geschäfte in der Schildergasse mit Sonderöffnungszeiten Shopping-Möglichkeiten bieten.

Nachdem bereits in der letzten Woche zehn Stadtteile in Köln einen verkaufsoffenen Sonntag anboten, wird am kommenden Wochenende nun die Innenstadt besondere Öffnungszeiten für Shopping-Begeisterte bereit halten. Am 09. und am 10. November 2013 wird das „Schokoladenfest“ gefeiert, mit dem der 20. Geburtstag des Schokoladenmuseums festlich und vor allem süß begangen wird. Während am Samstag zu den regulären Ladenzeiten schon vor dem Galeria Kaufhof Hohe Straße eine „Schokoladenschule“ darüber informiert, wie Pralinen und andere Süßigkeiten hergestellt werden, werden am Sonntag dann viele weitere schokoladige Highlights in der Schildergasse stattfinden.

Verkaufsoffener Sonntag in der Kölner Innenstadt zum Schokoladenfest

Die Direktorin des Schokoladenmuseums Maria Mrachacz verspricht, viele der spannenden Angebote ihres Hauses in der Innenstadt anzubieten: Ein Maitre Chocolatier wird Wissenswertes über seine Kunst zum Besten geben, während Besucher die Naschsachen probieren dürfen – und sich auch selbst an der Zubereitung versuchen dürfen. Die Confiserie Reber wird ihre Mozartkugeln vorstellen und zwischen 13 bis 17 Uhr Gutscheine anbieten für ein „Mozart und Constanze Herz“.

Ebenfalls mit dabei sind die Chocolaterie Jan von Werth (Alter Markt), Hernando Cortez Schokoladen, Lindt, Schwermer, Niederegger, die Conditorei Himperich, Neuhaus Créateur Chocolatier, die Genussmanfaktur Wajos, das Café Riese, das Café Stanton, das Caffé Savoca, Mallek’s Gourmetträume und die Bäckerei Merzenich – und dies sind nur die kulinarischen Highlights zum verkaufsoffenen Sonntag in Köln zum Schokoladenfest.

Schokoladenmuseum feiert 20. Jubiläum in der Schildergasse

Citymarketing Köln hat nach eigener Aussage schon lange nach einer Möglichkeit gesucht, mit dem beliebten Schokoladenmuseum zusammenzuarbeiten und dessen zwanzigstes Jubiläum hat sich als ideale Voraussetzung ergeben, um gemeinsam in der Kölner Innenstadt das Schokoladenfest zu feiern. Passend hierzu werden die Geschäfte von 13 bis 16 Uhr ihre Sonderöffnungszeiten zum verkaufsoffenen Sonntag anbieten, so dass Besucher der süßen Feier auch beim Shopping auf ihre Kosten kommen.

Bild:Schokoladenmuseum von rubenvike, CC BY – bearbeitet von borlife.

Verkaufsoffener Sonntag in Köln: Shopping zum zum Schokoladenfest 2013, 4.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
4.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Verkaufsoffener Sonntag in Köln: Shopping zum zum Schokoladenfest 2013

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!