Handball-Supercup 2013: Deutschland – Polen um den Gesamtsieg

3. November 2013 - 10:01 - keine Kommentare

Das Duell zwischen Deutschland und Polen, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, entscheidet beim Handball-Supercup über den Turniersieg. Die deutsche Nationalmannschaft ließ dem Sieg gegen Schweden am Freitag einen weiteren Erfolg gegen Ägypten folgen. Gegen die Nordafrikaner gewann das Team von Bundestrainer Heuberger mit 36:26.

Aktuell versuchen die deutschen Handballer Wiedergutmachung zu betreiben, allerdings stößt dieses Vorhaben bei den Zuschauern bislang auf nur wenig Resonanz. Beim Supercup in Hamburger verfolgten das Duell zwischen Deutschland und Ägypten gerade einmal 3.000 Zuschauer, dabei hatte sich die Mannschaft von Martin Heuberger bereits gegen Schweden mit einem Sieg für höhere Aufgaben empfohlen. Der gestrige Gegner Ägypten war allerdings kein echter Prüftstein für die deutsche Mannschaft, die mit 36:26 deutlich gewinnen konnte.

Handball-Supercup 2013: Deutschland – Polen um den Gesamtsieg

Das heutigen Duell gegen Polen hat somit einen besonders hohen Stellenwert, schließlich kann Deutschland mit einem weiteren Erfolg den Supercup in Hamburg für sich entscheiden. Mit Polen wartet zudem eine Mannschaft, die durchaus das Potenzial besitzt in der Weltspitze mitzuhalten. Viele Akteure des polnischen Teams sind zudem in der Bundesliga aktiv und kennen ihre heutigen Gegner sehr genau. Dies dürfte eine spannende Partie auf Augenhöhe werden, in der die deutsche Mannschaft weiterhin Werbung für sich betreiben kann.

Das Spiel Deutschland gegen Polen wird live ab 16.55 Uhr auf Sport 1 übertragen. Unter http://zattoo.com/hosted/sport1/ gibt es den passenden Live-Stream dazu.

Bild: Handball-WM 2013 von Giåm, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Handball-Supercup 2013: Deutschland – Polen um den Gesamtsieg

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!