Die tierischen 10 auf Vox mit Fabian Hambüchen und Kathrin Müller-Hohenstein

29. Oktober 2013 - 19:38 - keine Kommentare

Martin Rütter und Jochen Schropp begrüßen bei „Die tierischen 10“ in dieser Woche Fabian Hambüchen und Kathrin Müller-Hohenstein, um sich mit ihnen über „Die 10 verrücktesten Tiersportarten“ zu unterhalten. Auch ihre eigenen Erfahrungen mit Tieren werden die Promis zum Besten geben.

„Die tierischen 10“ ist eine der diversen Shows, die Hundeprofi und Tierpsychologe Martin Rütter derzeit bestreitet: Auf Vox plaudert er gemeinsam mit Co-Moderator Jochen Schropp munter mit jeweils zwei prominenten Gästen, die ihre Anekdoten und Ansichten zu tierischen Themen, eigenen Haustieren und Erfahrungen im Umgang mit den Vierbeinern im Rahmen des Mottos der Woche. Dieses Mal stehen „Die 10 verrücktesten Tiersportarten“ im Vordergrund, wenn Kunstturner Fabian Hambüchen und Fernsehmoderatorin Kathrin Müller-Hohenstein mit dabei sind. Bei Studio-Aktionen zeigen clevere und begabte Tiere, was sie alles können.

 Fabian Hambüchen und Kathrin Müller-Hohenstein zu Gast bei Martin Rütter

„Die tierischen 10: Die 10 verrücktesten Tiersportarten“ beinhalten solch Merkwürdigkeiten wie „Dogdancing“, „Elefantenpolo“ und das Reiten auf Schildkröten, Hunden und Schweinen. Dabei sind Pferde und Esel noch die regulärsten Fortbewegungsarten, die in der Vox-Tiershow vorgestellt werden, selbst wenn Fabian Hambüchen gesteht, als Turner nicht so gern auf den Bock zu gehen und Kathrin Müller-Hohenstein davon berichtet, wie sie vom Pferderücken gefallen ist.

Neben den lustigen und erstaunlichen Einspielern und den Vorführungen im Studio sind es besonders diese Geschichten, die die Promi-Gäste mit dem Publikum und den Moderatoren teilen, der amüsanteste Teil der Mischung aus Ranking-Show, Unterhaltungssendung und Talkshow. Tierprofi Martin Rütter steuert dazu seine Expertenmeinung bei und erklärt, warum sich manche Tiere auf bestimmte Arten verhalten, was in den vierbeinigen Freunden dabei vorgeht und wie sich Menschen darauf einstellen können.

Die 10 verrücktesten Tiersportarten auf Vox, moderiert von Jochen Schropp

Passend zu den Talenten der Tiere sind der Sportler und die Sportmoderatorin natürlich besonders geeignete Gäste für Martin Rütter und Jochen Schropp: Sie können die sportlichen Leistungen der verschiedensten vorgestellten Tierarten in die Welt der Menschen übertragen, der Hunde- und Tierpsychologe kann dies dann in die tierische Perspektive rücken. Vor allem aber ist die vierte Ausgabe der zweiten Staffel von „Die tierischen 10“ eine gute Gelegenheit für drollige Kunststücke, eigensinnige sportliche Betätigungen und witzige Anekdoten, wenn „Die 10 verrücktesten Tiersportarten“ am Dienstag, den 29. Oktober 2013 um 20.15 Uhr auf Vox laufen.

Bild: (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die tierischen 10 auf Vox mit Fabian Hambüchen und Kathrin Müller-Hohenstein

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!