Justin Bieber: Trägt das Ahornblatt immer noch auf der Brust

10. September 2011 - 14:49 - keine Kommentare

Mit einem Jahresverdienst von 53 Millionen Dollar könnte sich Justin Bieber (17) schon jetzt für alle Zeiten zur Ruhe setzen. Doch der Jungstar hat große, weitaus ideellere Pläne: Kinder zeugen, eine Familie gründen und sie zu echten Kanadiern erziehen…

Erst die gute, dann die schlechte Nachricht: Justin Bieber und seine Dauerfreundin Selena Gomez sind wieder / immer noch zusammen. Allerdings wird es zumindest in diesem Jahr keine Hochzeit mehr geben: “Momentan konzentriere ich auf meine Musik und ich habe das Gefühl, dass es ziemlich gut läuft. Was meine Beziehung zu Selena betrifft, so glaube ich auf jeden Fall an die Ehe – aber nicht in naher Zukunft. Wir werden auch nicht zusammenziehen, bevor wir nicht geheiratet haben.”

Dennoch lässt Justin keine Zweifel aufkommen, dass er ein echter Familienmensch ist: “Mit 25 oder 26 würde ich gerne verheiratet sein und eine Familie gründen. Ich möchte ein junger Vater sein.” Trotzdem genieße die berufliche Karriere momentan erste Priorität. Erst das Geld, dann die Kinder: “Ich will das getan haben, was ich tun will – erfolgreich sein, einen Film machen oder so. Aber wenn die Zeit reif dafür ist, will ich mit 25 auf jeden Fall verheiratet sein.” Ob die Angebetete dann immer noch Selena Gomez heißt, bleibt abzuwarten…

Denn eines ist schon jetzt sich: Justin ist bleibt weiterhin ein kleiner Patriot mit einer unbändigen Liebe zu seinem Heimatland Kanada. Zwar lebt der 17-Jährige schon seit einiger Zeit in Los Angeles, wo er eine schnuckelige Eigentumswohnung besitzt, doch zieht es Bieber irgendwann einmal wieder zurück in den Norden Amerikas. Und auch seine Kinder sollen später in den Genuss von Natur und weiten Wäldern kommen: “In einpaar Jahren möchte ich nach Kanada zurückkehren, um dort meine Familie aufzuziehen. Warum? Keine Ahnung. Ich bin Kanadier und möchte, dass meine Kinder in Kanada leben.”

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Justin Bieber: Trägt das Ahornblatt immer noch auf der Brust

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!