K1 Reportage: So isst Deutschland auf Kabel 1

20. Oktober 2013 - 19:12 - keine Kommentare

„Abenteuer Leben“ Moderator Christian Mürau untersucht die Essgewohnheiten der Deutschen: In der K1 Reportage „So isst Deutschland“ wird er auf Kabel 1 durch die ganze Republik reisen, um regionale Eigenheiten und Essverhalten in zwei Folgen zu dokumentieren.

Essen sollte mehr sein als reine Nahrungsaufnahme – deshalb beschäftigen sich auch immer wieder Dokumentationen und Fernsehmagazine mit den Inhaltsstoffen unserer Lebensmittel, mit den Zuständen bei der Produktion, ihrer Lagerung, dem Verkauf und dem Konsum und mit der Zubereitung der Gerichte, dem geschmacklichen Wandel und nicht zuletzt auch mit den Essgewohnheiten. Letzterem Punkt geht Christian Mürau auf die Spur, wenn er für die K1 Reportage „So isst Deutschland“ zweimal unterwegs ist, um ein umfassendes Bild der deutschen Esskultur zu liefern. In der ersten Episode auf Kabel 1 wird er deutsche Hausmannskost und internationale Küche gegenüberstellen.

K1 Reportage: Essgewohnheiten in Deutschland

Was dem einen sein Sushi ist dem anderen seine Roulade: Geschmäcker sind verschieden und alles hat seine Berechtigung – wenn manche Gerichte und manche Speisen auch immer wieder den Trend vorgeben. Christian Mürau will dabei nicht nur herausfinden, wie man im Norden oder Süden, Osten oder Westen kocht, sondern auch, wie sich die regionalen Spezialitäten grundlegend voneinander unterscheiden und wieso sich verschiedene Zutaten an unterschiedlichen Orten als besonders beliebt erwiesen haben.

Doch nicht nur die deutsche Küche, wie sie früher weit verbreitet und heute zumindest zu Hause eine Renaissance erlebt, steht bei dem „Abenteuer Leben“-Moderator auf dem Speiseplan, auch die kulinarischen Errungenschaften anderer Länder, die in Deutschland vertreten sind, interessieren ihn in der K1 Reportage. Und so will Christian Mürau auch das beste asiatische Essen, das beste französische Restaurant und den besten Italiener in der ganzen Republik ausfindig machen.

So isst Deutschland: Christian Mürau recherchiert auf Kabel 1

Teures und Preiswertes, Ungewöhnliches und Alltägliches, zwischen Hummer und Schnitzel, Escargot und Pizza – Essen ist auf unterschiedliche Weise wichtig und wird auf ebenso verschiedene Arten zubereitet und konsumiert. Doch durch den Zeitdruck und die Hektik des modernen Lebens gerät die Leidenschaft für gute Speisen oftmals in den Hintergrund. Dazu gesellen sich auch Lebensmittelunverträglichkeiten, die auch mit der Industrialisierung des Produktionsprozesses zu tun haben. Für die K1 Reportage „So isst Deutschland“ sollen auch diese Punkte geklärt werden, wenn der erste Teil der Dokumentation am Sonntag, den 20. Oktober 2013 um 20.15 Uhr auf Kabel 1 läuft.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: K1 Reportage: So isst Deutschland auf Kabel 1

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!