Angelina Jolie: Blitzshopping – Geld in rekordverdächtigem Tempo verjubelt

2. September 2011 - 17:31 - keine Kommentare

Während Hollywoodstar Brad Pitt (47) das Geld sauer verdient, gibt es Lebenspartnerin Angelina Jolie (36) mit vollen Händen wieder aus: bei einer Shoppingtour durch London hatte die Aktrice mal eben 1.500 US-Dollar in rekordverdächtigem Tempo verjubelt…

Mit ihren Millionen-Gagen kann sich das Paar Jolie und Pitt solche Aktionen natürlich auch leisten. Trotzdem: 1.500 Dollar in einer Viertelstunde zu verjubeln ist beileibe kein Gesellenstück mehr! Erst kürzlich war die Lara Croft-Darstellerin mit ihren beiden Adoptivtöchtern Zahara und Shiloh im Londoner Stadtteil Chelsea unterwegs, um mal wieder ordentlich Kohle unters Volk zu bringen. Auf dem Einkaufszettel standen neben einer Reihen von Klamotten auch ein neues iPad sowie ein mit Spielen ausgestatteter Tablet-Computer für die langen Reisen des Paares.

“Sie (Angelina) war wirklich nett und bescheiden. Sie hat einigen jungen Mädchen ein Autogramm gegeben und darauf bestanden, dass die Angestellten ihre Einkaufstüten nicht zum Auto tragen mussten, denn sie sagte lachend, dass sie Leute hätte, die das erledigen würden”, erzählt ein Beobachter. Und weiter: “Sie wirkte sehr glücklich dabei, mit den Menschen zu sprechen und Autogramme zu verteilen. Ich war auch im Geschäft und konnte gar nicht glauben und konnte gar nicht glauben, wie sie es in so kurzer Zeit geschafft hatte, 1.500 Dollar auszugeben. Aber sie verdient ja auch eine Menge Geld – also warum nicht?”

Momentan scheint die ganze Familie daran zu sein, ihren Freizeitbedarf kräftig aufrüsten: So spendierte Brad Pitt, der zur Zeit den Actionfilm “World War Z” dreht, seinen Kids sechs neue Shetland-Ponys während sich Angelina bereits vor einpaar Wochen auf Beutezug durch die Londonder Spielwarengeschäfte befand.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Angelina Jolie: Blitzshopping – Geld in rekordverdächtigem Tempo verjubelt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!