Die TV Total Pokerstars.de-Nacht auf Pro7: Gewinnerin Jana Ina Zarrella freut sich über 50.000 Euro

9. Oktober 2013 - 08:10 - keine Kommentare

Die 33.Ausgabe der “Die TV Total Pokerstars.de-Nacht” auf Pro7 sollte am Ende eine Sache der “Anfänger” werden, denn mit The BossHoss und Gewinnerin Jana Ina Zarrella standen Neulinge im abschließenden Heads-up. Stefan Raab, lange Zeit als Chipleader am Tisch präsent, sollte seinen Übermut wieder mit dem Ausscheiden bezahlen.

Bereits in den vergangenen Ausgaben der ” TV Total Pokerstars.de-Nacht” auf Pro7 hatten Stefan Raab und Elton ihre kleinen Fehden am Tisch ausgetragen und sollte auch gestern die Show beginnen. Vor allem der Showpraktikant zeigte sich Anfang angriffslustig, was ihm letztendlich aber zum Verhängnis werden sollte. Ausgerechnet Stefan Raab nahm Elton dann als Ersten vom Tisch. Ebenso wenig Glück hatte dann Online-Qualifkant Daniel, der an diesem Abend keine guten Hände zugespielt bekam und sich letztendlich mit Rang 5 begnügen musste. Immerhin kann er sich mit 5.000 Euro trösten.

Gewinnerin Jana Ina Zarrella freut sich über 50.000 Euro

Simon Gosejohann, sonst kein Kind von Traurigkeit, hatte sich die falschen Karten erwählt, um in die Offensive zu gehen. Die Folge war das anschließende Ausscheiden. Dann kam allmählich das Ende von Stefan Raab, der lange Zeit als Chipleader den Ton angab, dann aber gegen Jana Ina ein wichtiges Duell verlor. Sie war es dann auch, die den Gastgeber vom Tisch nahm.

Somit standen sich The BossHoss, die sich nur in Zurückhaltung geübt hatten, und Jana Ina im Heads up gegenüber. Dieses Duell konnte die Moderatorin für sich entscheiden und sich über den Gewinn von 50.000 Euro freuen.

Bild:Poker von Ross Elliot, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die TV Total Pokerstars.de-Nacht auf Pro7: Gewinnerin Jana Ina Zarrella freut sich über 50.000 Euro

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!