Martin Rütter live! Der tut nix auf RTL

4. Oktober 2013 - 21:23 - keine Kommentare

Der Hundeprofi zeigt auf RTL nicht nur seine große Tiershow, sondern auch sein komödiantisches Live-Programm: Bei „Martin Rütter live! Der tut nix“ wird er die Neurosen von Mensch und Tier analysieren und auf witzige und dynamische Weise seine Hundegeschichten erzählen.

Martin Rütter ist schon vor vielen Jahren auf den Hund gekommen und in diversen Doku-Soaps, Ratgeber-Sendungen und bei Talkshow-Auftritten hat er seine Erfahrungen zu den betreffenden Themen zum Besten gegeben. Nach seiner großen Hundeshow und seit neuestem seiner großen Tiershow ist er auf RTL nun zurück, um sein Programm „Martin Rütter live! Der tut nix“ vorzustellen, das er 2012 quasi als Fortgeschrittenenkurs zu seinem „Hund – Deutsch/Deutsch – Hund“ entwickelt hat. Darin wird er alle wesentlichen Fragen zur Reviermarkierung, Kastration und anderen Themen rund um die Vierbeiner erläutern, mit denen Hundebesitzer zu kämpfen haben.

Der tut nix: Comedyprogramm mit Martin Rütter

„Der tut nichts, der will bloß spielen“ wird von Rütter als eine der größten Lügen von Herrchen und Frauchen bezeichnet. In seinen Jahren als Hundeprofi hat er gelernt, das Verhalten der Schwanzwedler zu deuten und in Verbindung zur Lebenssituation der Tiere zu setzen – was vor allem für die Besitzer in der Regel nichts Gutes verheißt. Denn der Hundetrainer weiß, dass sie meistens genauso überfordert sind, wie die Hunde selbst und in seinem zweiten Live-Programm stellt er dies mit amüsanten Anekdoten auf witzige Weise dar.

Dabei geht es ihm gar nicht so sehr darum, unfähige Tierhalter und neurotische Hunde vorzuführen, sondern mit den Geschichten und den Erklärungen dazu beizutragen, dass sich beide untereinander besser verstehen. Außerdem berichtet er von all den Joggern, Omas, Kindern, Einkäufern, Radfahrern, Fußgängern und anderen Menschen, die mit dem Klassiker „Der tut nix“ konfrontiert werden, und die hier nun erfahren, was sie davon – und nicht zuletzt vom überforderten Besitzer – halten sollen.

Der Hundeprofi live auf RTL

Zwischen dem Rudel-Denken des Hundes und der Einschätzung der Halter liegen Welten, doch wie der Hundeprofi mehrfach bewiesen hat, können dazwischen auch Brücken geschlagen werden: Markus Lanz, Nina Ruge und Martin Semmelrogge gehören zu den prominenten Herrchen und Frauchen, denen Martin Rütter bereits im Umgang mit ihren Vierbeinern beraten hat – nun gesellen sich die RTL Zuschauer hinzu, wenn „Martin Rütter live! Der tut nix“ am Freitag, den 04. Oktober 2013 um 22.20 Uhr läuft.

Bild: (c) RTL / Willi Weber

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Martin Rütter live! Der tut nix auf RTL

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!