Küchenchefs, übernehmen Sie! Auf Vox mit Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska

1. Oktober 2013 - 18:54 - keine Kommentare

Vox schickt die drei Starköche Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska auf eine unmögliche Mission: In „Küchenchefs, übernehmen Sie!“ sollen die drei Restaurantretter einer in Not geratenen Gastronomin helfen, die sich zuvor während der Jahrhundertflut verdient gemacht hat.

Für gute Taten gibt es nicht nur Lob, manchmal können sie auch die Helfer in Bedrängnis bringen. So ist es Karoline Weisner ergangen, die mit ihrem „Café Mund-Art“ dafür sorgte, dass Flutopfer und der Rettungsdienst während der Donau-Überschwemmung im vergangenen Juni Verpflegung erhielten. Doch nun steht sie vor dem Aus und Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska wollen ihr in „Küchenchefs, übernehmen Sie!“ wieder auf die Beine helfen. Dazu müssen die drei Profiköche allerdings mehr tun als lediglich Tipps am Herd zu geben, denn bei einem Fest für die Helferin sollen auch genügend Spenden gesammelt werden, um ihrem Restaurant wieder eine Perspektive zu geben.

Zacherl, Baudrexel und Kotaska: Küchenchefs, übernehmen Sie!

Als im Juni 2013 die Donau über ihre Ufer trat und es in vielen Teilen Deutschlands zur sogenannten Jahrhundertflut kam, wurde auch das bayerische Deggendorf schwer getroffen. Karoline Weisner hat mit ihrem Koch André Richter und ihren Angestellten Maria Degenhardt, Johannes Strohmaier, Irmgard Sturm, Sepp Sturm, Irene Unverdorben, Heinz Degenhardt und Elisabeth Frey täglich bis zu 3.000 Portionen für die Feuerwehr und andere Rettungsdienste bereitgestellt, mittels Spenden konnten Engpässe behoben werden und doch ist das „Café Mund-Art“ an der Rettungsaktion zugrunde gegangen.

Die auf eigentlich nur 60 Gerichte am Tag ausgelegte Küche hat im Zuge der geschätzten 50.000 Essen innerhalb von drei Wochen ihren Geist aufgegeben und die Chefin sitzt nun auf einem Schaden von 53.000 Euro, während sie die Rettungsportionen kostenlos ausgegeben hat. Zum Dank steht ihre Gaststätte nun vor dem Aus – eine Situation, die Mario Kotaska, Martin Baudrexel und Ralf Zacherl ändern wollen. Sie begeben sich auf die Suche nach Sponsoren, die dem „Mund-Art“ dabei helfen sollen, die Raten für die neue Küche zu bezahlen.

Pilot-Folge der neuen Restaurantrettungsshow auf Vox

Zudem haben die drei Profiköche 72 Stunden Zeit, um ein rauschendes Fest zu organisieren, mit dem sich die Deggendorfer bei Karoline Weisner und ihrem Team bedanken wollen und bei dem ebenfalls Spenden zusammenkommen können, um das „Café Mund-Art“ zu einem Neustart zu verhelfen. Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska wollen die selbstlose Helferin unterstützen, wenn sie schon nicht das gesamte Problem lösen können.

„Küchenchefs, übernehmen Sie!“ wird zunächst als Pilot-Folge das neue Konzept am Dienstag, den 01. Oktober 2013 um 20.15 Uhr ausprobieren, bevor es bei Erfolg in Serie geht. Die regulären neuen Folgen von „Die Küchenchefs“ werden ab dem 20.10. auf Vox erwartet.

Bild: (c) Foto: VOX/eyeworks

Küchenchefs, übernehmen Sie! Auf Vox mit Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Küchenchefs, übernehmen Sie! Auf Vox mit Ralf Zacherl, Martin Baudrexel und Mario Kotaska

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!