Stern TV auf RTL mit der Postbank-Beratung und dem Schicksal von Peggy Knobloch

25. September 2013 - 20:59 - 2 Kommentare

Große Enthüllungen und Verdachtsmomente stehen bei „Stern TV“ in dieser Woche an: Steffen Hallaschka berichtet von einem Geldanlage-Skandal bei der Postbank und von neuen Hinweisen im „Fall Peggy“. Zudem wird Kaffee getestet und Calli und Kelly sind als „die Extremtester“ unterwegs.

Steffen Hallaschka wird in der aktuellen „Stern TV“ Ausgabe einen Skandal aufdecken: Recherchen des „Stern“-Magazins zufolge hat die Postbank seit Jahren schlechte Investitionen gefördert. Der Beitrag „Dubiose Geldanlagen: Systematische Falschberatung bei der Postbank“ wird darüber berichten, wie die Finanzberatung zu risikoreichen Anlagen in Schiffsfonds tendierte, die zu herben Verlusten führten. Die Postbank selbst weist diese Vorwürfe von sich, doch dem Magazin und der dazugehörigen Fernsehsendung liegen Unterlagen der internen Revision vor, die genau diese Vorgänge, die gegen die „Anlagementalität der Sparer“ gehen, seit wenigstens 2006 bekannt sind.

Stern TV auf RTL: Neue Hinweise im Fall Peggy

Seit 12 Jahren bewegt das nach wie vor unbekannte Schicksal von Peggy Knobloch aus dem fränkischen Lichtenberg ihre Familie und die ganze Nation: „Neuer Tatverdächtiger im Fall Peggy: Ist ein verurteilter Kinderschänder der Mörder?“ erläutert die neuesten Hinweise darauf, dass der geistig behinderte Ulvi K., der nach einem mittlerweile widerrufenen Geständnis verurteilt wurde, nicht der Täter war. Erst vor kurzem wurde in einer groß angelegten Polizeiaktion nach Peggys Leiche gesucht, nun heißt es, dass ein Bekannter der Familie für die Tat verantwortlich sein könnte.

Der wegen Kindesmissbrauch vorbestrafte Mann wurde schon 2001 von der Polizei untersucht, doch konnte dies damals keine Ergebnisse liefern. Susanne Knobloch, Peggys Mutter, wird bei Steffen Hallaschka live im Studio sein, um über die vergangenen zwölf Jahre und die Ungewissheit zu sprechen.

Weniger dramatisch gestaltet sich der Test bei „Stern TV“ in dieser Woche: „Filterkaffe, Kaffeepads oder Kapseln: Welcher Automat macht den besten Kaffee?“ untersucht die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten eines der mit 149 Liter pro Kopf und pro Jahr liebsten Getränke in Deutschland gemeinsam mit der Stiftung Warentest auf Qualität, Handhabung, Ökologie, Preis und Beliebtheit.

Steffen Hallaschka präsentiert aktuelle Enthüllungen, Themen und Tests

Zum Abschluss gehen noch einmal „die Extremtester“ Reiner Calmund und Joey Kelly an den Start beim Bullriding: Nachdem Kelly und Calli sich bei einem Rodeo-Profi haben ausbilden lassen, muss sich der Sänger nun in Fort Worth in Texas vor 5.000 Zuschauern beweisen – sollte er weniger als acht Sekunden auf dem Rücken des Bullen aushalten, muss er sich die langen Haare abschneiden, schneidet er besser ab, muss sich der Fußballmanager und Gourmet auf das wilde Tier setzen.

„Stern TV“ mit Steffen Hallaschka läuft am Mittwoch, den 25. September 2013 live ab 22.15 Uhr auf RTL.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Stern TV auf RTL mit der Postbank-Beratung und dem Schicksal von Peggy Knobloch , 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Kommentare zu Stern TV auf RTL mit der Postbank-Beratung und dem Schicksal von Peggy Knobloch

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.

von W. Dersein am 25. September 2013 - 23:42 Uhr

Ich habe Ihren Beitrag mit der Postbank gesehen und auch die Meinung der Ra Petersen. Vor etwa einem Jahr habe ich bei diesem auch um Hilfe gebeten im ähnlichen Fall mit der SEB-SANTANDER. Er hat alle und umfangreiche Unterlagen erhalten.Er teilte mir dann aber ganz kurz mit, daß er nichts mehr für tun kann. Die Verjährung ist eingetreten. Mein Verlust beträgt runde 20.000 €. Auch in Ihrem Beitrag wird nur Hoffnung vermittelt. Auf die Verjährung wird nicht hingewiesen. Insofern ist Ihr TV Beitrag nur augenwischerei, da nicht wirklich geholfen werden kann.

— Wolfgang Dersein —

von Helmut Gor am 25. September 2013 - 23:51 Uhr

Guten Abend

Sehr informativer Bericht über die Postbank und deren Verkaufsstrategie.
Ich benötige eine Adresse für einen Fachanwalt, weil ich viel Geld angelegt und auch verloren habe

Helmut Gor

Hinterlasse eine Meinung zu: Stern TV auf RTL mit der Postbank-Beratung und dem Schicksal von Peggy Knobloch

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!