Davis Cup 2013: Kohlschreiber und Mayer sind gefragt

15. September 2013 - 08:02 - keine Kommentare

Im Rahmen der Relegation im Davis Cup 2013, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, müssen Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer am heutigen Sonntag noch für den notwendigen Punkt für den Klassenerhalt sorgen, da das Doppel Martin Emmrich und Daniel Brands den Brasilianern unterlegen war.

Dank der beiden Einzel vom Freitag hatte Deutschland in der Relegation zur Weltgruppe im Davis Cup 2013 eine hervorragende Ausgangslage. Aufgrund dessen hatte das neuformierte Doppel Martin Emmrich und Daniel Brands die Chance den Klassenerhalt perfekt zu machen, allerdings ging dieses Vorhaben bei seiner Premiere deutlich schief. Gegen die Spezialisten Soares und Melo hatte das deutsche Duo beim 3:6, 4:6, 4:6 letztendlich keine Chance, auch wenn man phasenweise gut mitspielte.

Davis Cup 2013: Kohlschreiber und Mayer sind gefragt

Damit sind am heutigen Sonntag noch einmal Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer in den Einzeln gefragt. Um 13 Uhr muss die deutsche Nummer 1 in der Mannschaft gegen Thomaz Bellucci antreten, während Florian Mayer im Anschluss mit Rogerio Dutra Silva zu tun bekommt. Der Fokus liegt damit voll auf Philipp Kohlschreiber, der den zwingend notwendigen dritten Punkt einfahren und den Klassenerhalt perfekt machen soll. Mit dem Erfolg richtet sich dann der Blick auf die kommende Weltgruppe.

Die Duelle am heutigen Sonntag werden live von Sat.1 Gold übertragen. Zudem stehen unter tennis.de und ran.de entsprechende Live-Streams zur Verfügung.

Bild:Philipp Kohlschreiber von Marianne Bevis, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Davis Cup 2013: Kohlschreiber und Mayer sind gefragt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!