Britney Spears: Schickt Nacktfotos per Handy

13. August 2011 - 12:28 - keine Kommentare

Britney Spears (29) ist ein ähnlicher Fall wie Mariah Carey (41): auch sie durchlitt vor einigen Jahren eine Phase der Depression und der Selbstaufgabe. Zwar scheint Britney wieder auf dem richtigen Dampfer zu sein (Mariah übrigens auch…), doch leitete ihr Vater unlängst eine ziemlich ungewöhnliche Maßnahme ein, um eine Rückfälligkeit zu verhindern…

Nach außen mimt sie das unbekümmert fröhliche Mädchen, doch insgeheim obliegt alles strengster Kontrolle: als Britney Spears 2008 einen totalen Zusammenbruch hatte, geriet ihr Leben beruflich wie privat völlig aus dem Fugen. Seit dem war es ein hartes Stück Arbeit, diese sympathische Frau wieder auf die richtige Bahn zu bringen. Zwar ist Britney beruflich wieder auf der Erfolgsspur, doch im Hintergrund agiert ihr Vater Jamie, der den Familienpsychologen, Finanzverwalter und Vormund in einer Person gibt.

Damit Britney weiterhin die Kontrolle über sich behält, musste sie jetzt auch noch ihr Handy abgeben: “Britneys Familie und Freunde haben sie immer bestens im Auge, damit sie auch in Zukunft keine Probleme bereit”, so ein Bekannter im Interview mit dem englischen Boulevardblatt “The Sun”. Stein das Anstoßes war eine Klage ihre Ex-Bodyguards Fernando Flores: dieser beanstandete nicht nur Britneys unfläthiges Benehmen, auch hätte sie ihm öfters Nacktfotos von sich übers Handy geschickt. Nun droht eine Klage, mit der sich momentan die Anwälte beschäftigten. Derweil gibt die Sängerin offen zu, über kein Mobiltelefon mehr zu verfügen und auch auf ihre Finanzen hätte sie bis Ende des Jahres keinen Zugriff mehr. “Jetzt läuft alles sehr gut. Britney tritt wieder auf, was sie sehr gerne tut. Es wäre der falsche Augenblick, um ihr Leben zu verändern. Das Schlimmste, was passieren kann ist, dass sie in alte Gewohnheiten zurückfällt”, so der Bekannte weiter.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Britney Spears: Schickt Nacktfotos per Handy

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!