ZDF-Fernsehgarten mit den 80er Jahren und Kai Böcking

8. September 2013 - 09:05 - 11 Kommentare

Bevor sich der Sommer seinem Ende zuneigt, wird Andrea Kiewel noch einmal ihren „ZDF Fernsehgarten“ am kommenden Sonntag präsentieren: Dieses Mal hat die beliebte Moderatorin gemeinsam mit ihrem Team die 80er Jahre als Motto für die Vormittags-Unterhaltungsshow gewählt.

Es geht zurück in die Vergangenheit im „ZDF Sommergarten“ an diesem Sonntag: Andrea Kiewel und ihre prominenten Gäste lassen sich über die 80er Jahre aus – inklusive allen Modeerscheinungen, den typischen Frisuren jener Tage und natürlich der Musik, die für das Jahrzehnt bestimmend war und darüber hinaus noch ihre Fans zu begeistern weiß. Und hierzu haben sich auch einige InterpretInnen angekündigt, die damals erfolgreich waren und nun in der Unterhaltungsshow am Vormittag noch einmal das Feeling vergangener Zeiten aufleben lassen.

ZDF Fernsehgarten: Zurück in die 80er mit Andrea Kiewel

Der Sänger Markus etwa hat mit „Ich  will Spaß, ich geb’ Gas“ nicht nur die Neue Deutsche Welle maßgeblich mitgeprägt, sondern auch das Jugendgefühl der 80er auf den musikalischen Punkt gebracht. Katrina & The Waves werden derweil in Discos heute so häufig gespielt, wie damals: Die Sängerin der Band bringt ihren Klassiker „Walking On Sunshine“ mit. Später im Jahrzehnt konnte sich Sydney Youngblood in den Charts mit „If Only I Could“ platzieren – auch er wird seinen Hit bei Andrea Kiewel wieder interpretieren.

Als Bindeglied zwischen NDW und Wave hat sich Peter Schilling etabliert: Sein „Major Tom (Völlig losgelöst)“ bezog sich auf die „Space Oddity“ von David Bowie und wird auch heute noch als großer Party-Kracher gefeiert. Liedermacher Rainhard Fendrich konnte sich in diesem Jahrzehnt auch eines gewaltigen Erfolges erfreuen: „Macho, Macho“ lief die Radiostationen hinauf und hinunter. „Words“ von F. R. David war 1982 noch stark im Disco-Musikstil verhaftet und ist seitdem ebenfalls zum Klassiker geworden.

Ebenfalls für Stimmung sorgten die Gibson Brothers vor über dreißig Jahren mit „Que Será Mi Vida“, während die Goombay Dance Band („Seven Tears“) nicht aus den Musiksendungen im Fernsehen wegzudenken war und Gazebo seine Liebe für Chopin betonte und Ottawan die Tanzflächen der „D.I.S.C.O.“ zum Buchstabierwettbewerb machten.

NDW, Disco, Schwarzwald Klinik und Denver Clan: Erinnerungen in der Sonntagvormittagshow

Zudem werden sich Comedian Ingo Oschmann, Sternekoch Kolja Kleeberg, Moderator Christian Clerici, Schauspielerin Barbara Wussow, deren Vater Klausjürgen nicht nur Burgschauspieler war, sondern mit der „Schwarzwald Klinik“ in den 80ern auch TV-Geschichte schrieb zu Andrea Kiewel kommen. Der ehemalige „Formel Eins“ Moderator Kai Böcking erinnert sich am kommenden Sonntag auch an das vielfältige, oftmals belächelte und doch einflussreiche Jahrzehnt.

Der „ZDF Fernsehgarten“ wird am Sonntagvormittag, dem 08. September 2013 seine Zeitreise um 11 Uhr beginnen.

Bild:ZDF-Fernsehgarten von luckylion81, CC BY – bearbeitet von borlife

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu ZDF-Fernsehgarten mit den 80er Jahren und Kai Böcking

Zu diesem Beitrag gibt es 11 Kommentare.

von Stefan Becker am 8. September 2013 - 12:05 Uhr

Hallo ZDF, ein richtig geiler Fernsehgarten mit super guter Musik, schade das die Saison bald vorbei ist. Hoffe man sieht sich nächste Jahr wieder.

von Catrin Lemke am 8. September 2013 - 12:10 Uhr

Kiwi ist einfach klasse. Die Musik heute erinnert mich zurück an meine Jugend. Und für mich ganz groß Ute freudenberg mit Jugendliebe. Lg Catrin von der schönen Insel Rügen

von Ina von Glischinski-Bössow am 8. September 2013 - 12:47 Uhr

Die 80er waren echt gut und die Sendung ist es auch.

von Irena Klima am 8. September 2013 - 13:19 Uhr

Klasse Sendung, habe laut alle Hits mitgesungen …

von Udo Grunwald am 8. September 2013 - 13:19 Uhr

Vielen Dank erstmal für die tolle Sendung, aber eine Kritik kann ich nicht Ersparen.
Wir Sprechen davon das früher bei der Cassettenaufnahme immer der Moderator reinquasselt und was macht ihr am Schluss genau das Selbe nur mit dem Unterschied ihr blendet das Lied aus.

von Josef Barten am 8. September 2013 - 14:03 Uhr

Vielen Dank für die tolle Sendung war schön diese Lieder mal wieder zu hören.
Die Sendung hat den verregneten Vormittag bedeutend verschönert.

Viele Grüße
J Barten

von Traude Kraft am 8. September 2013 - 14:35 Uhr

Super Sendung! Ist es möglich, dass es von dieser Sendung in Kürze eine DVD oder CD gibt?

Viele Grüße T. Kraft

von Monika Flickinger am 8. September 2013 - 21:39 Uhr

Hallo Fernsehgarten-Team,
es war in dieser Saison für mich die bislang beste Sendung!
Mit lieben Grüßen M.Flickinger

von Max Sachs am 9. September 2013 - 07:41 Uhr

War mit meiner Frau live dabei gewesen. Es war eine ganz tolle Sendung mit Musik der 80er Jahre (wir waren damals etwas über 30 Jahre). Wo kann man sich diese Sendung vom 08.09. nochmal ansehen?
Viele Grüße aus Duisburg
Max Sachs

von W.Schrader am 9. September 2013 - 14:18 Uhr

Hallo Fernsehgarten-Team,
es war auch für mich die bislang beste Sendung.in dieser Saison.
Und dass sie so super ist liegt auch zum größten Teil an der Moderatorin!
Für diese Sendung gibt es keine bessere!!!

von Elvira Bohne am 10. September 2013 - 15:47 Uhr

ist eine super Sendung,hoffe das der Fernsehgarten mit Kiwi noch viele Jahre weitergeht,ich freue mich jedes Jahr wenn es wieder losgeht und ärgere mich das ich in die Ferien fahre und die Sendung nicht schauen kann.

Hinterlasse eine Meinung zu: ZDF-Fernsehgarten mit den 80er Jahren und Kai Böcking

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!