Prime Suspect auf Kabel 1 mit mit Maria Bello

6. September 2013 - 19:07 - keine Kommentare

Ein neuer Fall wartet auf Detective Jane Timoney in „Prime Suspect“: In der neuen Krimiserie auf Kabel 1 muss die mit einigen Lastern behaftete Polizistin den offenbar motivlosen Mord an einem Makler aufklären und sich weiterhin mit ihren Kollegen arrangieren.

Maria Bello spielt in „Prime Suspect“ Detective Jane Timoney, eine New Yorker Polizistin, die nicht ohne Makel ist: Sie raucht, sie hatte eine Affäre mit ihrem Chef und sie wird von ihren KollegInnen nicht akzeptiert. In einem neuen Fall wird sie mit all dem und noch deutlich mehr konfrontiert, als ein gutaussehender Börsianer tot aufgefunden wird und sie zunächst dessen eifersüchtige Frau in Verdacht hat. Doch als sich diese vermeintliche Spur in Nichts auflöst, ermittelt sie bei der Mafia: Ein Schachzug, der ihr den Respekt ihres Teams jedoch nur bedingt einbringt.

Prime Suspect mit Maria Bello

Anthony Giordano macht große Geschäfte mit zwielichtigen Gestalten – doch von denen hat niemand einen Grund den Makler umzubringen. Auch seiner Frau kann Jane Timoney kein Motiv nachweisen. Langsam beginnen der Polizistin die Felle wegzuschwimmen und auch ihre privaten Sorgen helfen den Ermittlungen nicht weiter. Matts Ex-Frau hegt Bedenken, Jane auf der Geburtstagsparty ihrer Tochter zu sehen, während die Polizistin versucht, mittels Hypnose sich das Rauchen abzugewöhnen – und kurzerhand den Hypnotiseur in den Fall einzubinden.

„Heißer Verdacht“ hieß das britische Original bei seiner Ausstrahlung im deutschen Fernsehen: Oscar-Preisträgerin Helen Mirren und Tom Bell spielten hier das Ermittlerteam, unterstützt von illustren Namen wie Tom Wilkinson, Ralph Fiennes oder David Thewlis. Der amerikanische Sender NBC entschied sich nun die zwischen 1991 und 2006 15 Folgen lang gelaufene Serie nachzudrehen und mit Maria Bello in der Hauptrolle zu besetzen.

Heißer Verdacht Remake: Krimiserie auf Kabel 1

Wie so häufig bei der Übertragung von erfolgreichen Formaten aus Großbritannien in die USA, wie etwa „Life on Mars“, war auch „Prime Suspect“ kein Erfolg: Die Quoten fielen von der Pilotfolge bis zur 13ten Episode um fast die Hälfte, seit der letztmaligen Ausstrahlung im Januar 2012 wurde von der Krimireihe nichts mehr gehört.

Kabel 1 wagte sich dennoch an die Ausstrahlung im August mit einer Doppelfolge, wartete dann jedoch zwei Wochen, bis nun am Sonntag, den 06. September 2013 um 21.15 Uhr „Prime Suspect“ mit der dritten Folge, „Ein toller Typ und trotzdem tot“ fortgeführt wird.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Prime Suspect auf Kabel 1 mit mit Maria Bello

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!