Justin Bieber: Sperrt Produzenten im Schrank ein

10. August 2011 - 13:48 - keine Kommentare

Das sich Justin Bieber (17) gerne mit schweren Jungs umgibt, haben wir vor Kurzem ja berichtet. Doch jetzt zeigt sich nicht nur Freundin Selena Gomez (19) besorgt, denn immer mehr Menschen unterstellen dem Jungstar ein zum Teil sehr unreifes Benehmen…

So werden immer häufiger Episoden aus Biebers Leben bekannt, die sich mal recht amüsant lesen, mal nur noch zum Kopfschütteln verleiten: erst vor kurzem soll der kleine Kanadier den Flug einer Passagiermaschine verzögert haben, weil er sich zuerst nicht auf seine vier Buchstaben setzten wollte, um dann seinen Flugbegleiter permanent auf Trapp zu halten. Auch das Wort “Höflichkeit” scheint im Sprachschatz keine allzugroße Rolle zu spielen: als er später von dem Piloten um ein Autogramm gebeten wurde, lehnte der Star den Wunsch ziemlich schroff ab.

Den nächsten Schnitzer leistete sich Bieber dann bei der französischen Radioshow “Le Grand Direct de Medias”, wo er neben CSI-Star Marg Helgenberger eine Gastrolle einnahm. Die Schauspielerin berichtet: “Er hat den Produzenten im Schrank eingeschlossen und seine Faust einfach durch den Kuchen vom Caterin gerammt.” Nicht gerade die feine französische Art – doch Bieber kanns noch besser: so muss er während der Proben zu einer australischen TV-Sendung den Regie-Assistenten mehrfach angeschnauzt haben, ihn nicht anzufassen. Und dass seine Kumpels Sean Kingston (Vergewaltigung) oder Lil Wayne (illegaler Waffenbesitz) nicht immer auf dem Pfad der Tugend wandeln, ist sowieso bekannt.

Was Justin Bieber zu seiner Verteidung zu sagen hat, tat er unlängst nun auf Twitter kund: “Erwachsenen beim Erfinden und Verbreiten von Lügen zu beobachten, ist Teil meines Jobs. Ich kann dazu nur sagen: begegne dem mit Freundlichkeit – so wird jeder am Ende lächeln…”

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Justin Bieber: Sperrt Produzenten im Schrank ein

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!