Guinness World Records auf RTL 2 mit Sonja Zietlow

14. August 2013 - 19:03 - keine Kommentare

Auf RTL 2 werden wieder sämtliche Rekorde gebrochen – Sonja Zietlow und Micky Beisenherz stellen neue Folgen von „Guinness World Records“ vor, in denen es actiongeladen, atemberaubend und oftmals auch absurd zugeht und für die rekordverdächtigen Stunts alles gegeben wird.

Die meisten Saltos beim Hürdenlauf, der schnellste Fensterputzer, das am höchsten springende Meerschweinchen, die häufigsten T-Shirt-Wechsel in der Achterbahn – verrückte und kreative Rekordversuche bestimmten schon die erste Staffel von „Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ auf RTL 2. Die Moderatoren Sonja Zietlow und Micky Beisenherz bringen nun neue rekordverdächtige Folgen aus dem Europa-Park Rust, in denen Sportler, Stuntleute und all jene, die sich beweisen wollen, versuchen werden, ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen zu werden.

Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland mit neuen Folgen

Für manche ist es albern, den Weltrekord auf einem Hüpfball brechen zu wollen oder sich als schnellster BH-Öffner unsterblich zu machen – für die Kandidaten bei „Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ sind die selbstgestellten Aufgaben eine Passion. Und so wird man nun miterleben können, wie Dixie-Klos umgeworfen werden, von Dächern gesprungen wird, sich Teilnehmer zwischen Wänden in schwindelerregender Höhe klemmen oder hoch oben jonglieren.

Mit dabei sind offizielle Wettbewerbs-Richterinnen und -Richter, die genau über die Weltrekordversuche wachen und diese dokumentieren – denn so absurd manche Disziplinen auch anmuten mögen, irgendwo auf der Welt gibt es sicherlich jemanden, der sich genau darin ebenfalls versucht und möglicherweise die Leistungen in der RTL-2-Show in den Schatten stellt. Zumal die Sendung auch Ableger in anderen Ländern vorzeigen kann.

Sonja Zietlow und Micky Beisenherz zeigen Weltrekordversuche auf RTL 2

Wie schon bei der ersten Show im Jahr 2011 und den bisherigen acht Folgen werden Sonja Zietlow und Micky Beisenherz vor der Kulisse des Europa-Park Rust nicht nur die Rekordversuche ankündigen und mit den KandidatInnen plaudern, sondern auch selbst mittendrin sein: Mit Humor und Spaß an der Herausforderung werden sie und sämtliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstaunliche Leistungen präsentieren, wenn „Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ am 14. August 2013 um 20.15 Uhr auf RTL 2 ausgestrahlt wird.

Bild:Europa-Park Rust von gnislew, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Guinness World Records auf RTL 2 mit Sonja Zietlow

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!