Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von Ungarn 2013 in Budapest

27. Juli 2013 - 12:21 - keine Kommentare

Das Qualifying zum Großen Preis von Ungarn 2013, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist für diesen Kurs in Budapest sehr entscheidend. Aufgrund seiner Beschaffenheit bietet der Parcour nur sehr wenig Möglichkeiten zum Überholen, dementsprechend gut sollte man das Qualifying abschließen.

Vor knapp drei Wochen konnte Sebastian Vettel endlich zwei seiner bisherigen “Makel” ausmerzen. Erstmals gewann der dreifache Weltmeister den Großen Preis von Deutschland und erstmals gewann der Red Bull-Pilot einen Grand Prix im Juli. Neben der Genugtuung brachte ihm dieser Erfolg auch weitere wichtige Punkte in der Fahrerwertung ein, in der er mittlerweile 34 Punkte Vorsprung auf Fernando Alonso und 41 Punkte auf Kimi Räikkönen besitzt.

Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von Ungarn 2013 in Budapest

Die Konkurrenz wird somit alles daran setzen, vor der anstehenden Sommerpause den Abstand auf Sebastian Vettel zu verkürzen. Für Fernando Alonso ist der Große Preis von Ungarn ein gutes Omen, schließlich konnte er hier seinen ersten Sieg überhaupt feiern. Der Ferrari-Pilot wird schon beim Qualifiying versuchen sich eine gute Ausgangsposition zu sichern, schließlich bietet der Kurs in Budapest nur sehr wenig Möglichkeiten zum Überholen. Zwar wurde er bereits 2003 etwas modifiziert, dennoch wird die Strecke oftmals mit Monaco verglichen. Auch physisch wird den Fahrern in Ungarn einiges abverlangt mit den zahlreichen Kurven und vielen Bodenwellen.

Zu sehen ist das Qualifying zum Großen Preis von Ungarn 2013 ab 13.30 Uhr live bei RTL. Unter rtl.de gibt es einen entsprechenden Live-Stream dazu.

Bild: (c) RTL / Lukas Gorys

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von Ungarn 2013 in Budapest

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!