Auer „Jakobi“ Dult 2013 in München: Sommer-Jahrmarkt in Bayern

27. Juli 2013 - 07:22 - keine Kommentare

Die Auer „Jakobi“ Dult wird als zweite von drei traditionellen Jahrmärkten im Sommer auf dem Mariahilfplatz in München neun Tage lang mit Buden, Speisen, Schaustellern und Karussells für Volksfeststimmung sorgen und die Möglichkeit bieten, aus einem großen Warenangebot zu wählen.

Die Auer Dult gehört zu den Highlights der Feierlichkeiten in den Münchner Bezirken: Der Mariahilfplatz im Stadtteil Au bietet Einblicke in die über siebenhundert Jahre anhaltende Jahrmarkt-Tradition – seit 1310 wird die Jakobi-Dult abgehalten. Mit Ständen, Trachten, Vorführungen, Rummel, Speisen und Getränken wird die Mai-Dult im Frühjahr, die Jakobi-Dult im Sommer und die Kirchweih-Dult im Herbst begangen, seitdem 1796 Kurfürst Karl Theoder es der Stadt gestattete, zweimal den Jahrmarkt auszurichten und sich ab 1905 die traditionelle Sommer-Dult hinzugesellte.

Jakobi-Dult: Sommer-Jahrmarkt in München

Nunmehr werden also sogar drei über eine Woche andauernde Festlichkeiten auf dem Mariahilfplatz begangen und sorgen mit fast 300 Schaustellers und Verkaufsständen auf dem 22.000 Quadratmeter großem Platz für vielfältiges Vergnügen. So finden sich hier Süßwaren, Haushaltsgegenstände, Spielzeug, Schmuck, Gebrauchtwaren, Gewürze, Antiquitäten, Schlemmereien, Spiele für Kinder, Spezialitäten, Trachten, Textilien und Bekleidung, ebenso wie Möbel, Bücher, Tonträger und

Dekoratives und Design, Tand und Trödel, Karussells und Kaufmöglichkeiten – ein Blick auf das Warenangebot und das Ausstellerverzeichnis der Jakobi-Dult im Stadtteil Au zeigt, dass es beim Jahrmarkt auf dem Mariahilfplatz nichts gibt, was es nicht gibt, jeder Besucher kommt auf sein Kosten. Sei es, um traditionelle Speisen aus Bayern zu probieren oder um im Antiquariat zu stöbern, um Schnäppchen ausfindig zu machen oder um Seltenheiten zu entdecken.

Die zweite Auer Dult zwischen Juli und August

Die Auer Dult im Sommer wird am 27. Juli 2013 beginnen und sich bis zum 04. August 2013 erstrecken. Die Marktstände sind dabei täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, die Schausteller beginnen eine halbe Stunde später, um 10.30 Uhr, werden aber auch bis 20 Uhr geöffnet haben. Zum Auftakt wird bei der Jakobi-Dult in München am Samstag auch das Sommernachtsfest begangen und am Sonntag, den 28. Juli das Seifenkistenrennen. Am 30. Juli 2013 wird es am Familientag ermäßigte Preise bei den Fahrgeschäften und Schaustellern geben.

Bild:Auer Dult von ZeHawk, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Auer „Jakobi“ Dult 2013 in München: Sommer-Jahrmarkt in Bayern

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!