Hamburg Triathlon 2013: Teamwettbewerb ITU World Triathlon

21. Juli 2013 - 09:48 - keine Kommentare

Der Teamwettbewerb beim ITU World Triathlon in Hamburg, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, bildet den Höhepunkt dieses Sportwochenendes in der Hansestadt. Nach dem Triumpf von Anne Haug aus Bayreuth im gestrigen Damenwettbewerb erhoffen sich die Zuschauer am Sonntag weitere Erfolge.

Gestern hatten die deutschen Fans beim ITU World Triathlon in Hamburg schon jede Menge Grund zur Freude, denn bei der Damen-Konkurrenz gewann Anne Haug aus Bayreuth. Die Weltranglisten-Erste konnte sich 800 Meter vor dem Ziel entscheidend absetzen und sorgte damit für unendlichen Jubel in der Hansestadt. Auf den weiteren Plätzen folgten dann Non Stanford und Jodie Stimpson aus Großbritannien.

Bei den Herren konnte man zwar keinen Sieg feiern, aber als Zehnter lieferte Olympiasieger Jan Frodeno eine gute Leistung ab. Gewonnen hat am Ende Jonathan Brownlee aus Großbritannien vor Alistair Brownlee und den Olympia-Zweiten Javier Gomez aus Spanien.

Hamburg Triathlon 2013: Teamwettbewerb ITU World Triathlon

Auch am heutigen Sonntag ist Hamburg noch einmal Mittelpunkt der Triathleten, denn die Teamwettbewerbe stehen auf dem Programm. Mit dem Erfolg von gestern im Rücken könnte Anne Haug am Nachmittag wieder durchstarten und die Konkurrenz hinter sich lassen. Aber auch die Herren wollen in der Hansestadt noch einmal ihr Können unter Beweis stellen.

Zu sehen ist dies ab 14.50 Uhr live in der ARD. Zudem kann man den Teamwettbewerb beim ITU World Triathlon in Hamburg auch unter sportschau.de als Live-Stream mitverfolgen.

Bild: Hamburg Triathlon von Bundeswehr-Fotos Wir.Dienen.Deutschland., CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hamburg Triathlon 2013: Teamwettbewerb ITU World Triathlon

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!