ZDF-Fernsehgarten mit Bernhard Brink, Mara Kayser und Alessa

21. Juli 2013 - 09:28 - 1 Kommentar

Andrea Kiewel wird im kommenden ZDF Fernsehgarten ein Wiedersehen mit Gameshows vergangener Tage feiern: Werner Schulze-Erdel, Harry Wijnvoord, Jörg Dräger und Elmar Hörig kommen zu Besuch, um noch einmal mit ihren erfolgreichen Spielshows für Spaß, Spannung und Vergnügen zu sorgen.

Zonk, Mainzelmännchen und Buzzer: In der nächsten Ausgabe vom ZDF Fernsehgarten mit Andrea Kiewel dreht sich alles um alte, liebgewonnene Gameshows, die noch einmal präsentiert werden: Werner Schulze-Erdel wird mit seinem Erfolgskonzept zurückkommen: Das „Fernsehgarten-Duell“ knüpft an seine über Jahre auf RTL laufende Spielshow an und Jörg Dräger lässt noch einmal den Zonk los, wenn er „Geh aufs Ganze“ in den Fernsehgarten bringt. Mit „Der Preis ist heiß“ hat Harry Wijnvoord Fernsehgeschichte geschrieben und am Sonntag wird er noch einmal die Preise von Markenartikeln schätzen lassen. Selbst Ex-Radio-Moderator und Ex-Gameshow-Host Elmar Hörig konnte überredet werden, wieder eine Runde seiner Show „Bube, Dame, Hörig“ bei Andrea Kiewel zu präsentieren – man kann gespannt sein, ob Elmi noch immer so schlagfertig und frech ist, wie ihn seine Fans kennen.

Gameshows im ZDF Fernsehgarten und Musik-Gäste

Im ZDF Fernsehgarten wird es auch wieder musikalisch: Mara Kayser singt „Der Kosmos wird’s schon richten“ und Lou Bega („Mambo No. 5“) bringt seinen neuen Titel „Give It Up“ mit. 50er und 60er Musik wird es mit Miss Kookie geben und Schlager mit Michael Fischer und „Durch die Nacht“, während Bernhard Brink gemeinsam mit Alessa „Te Ne Vai“ singen wird. „Die Rebellion geht weiter“ für die Schürzenjäger und marie & the redCat stellen einen Song aus ihrem Debütalbum vor.

Die Ausreisser werden mit Christian Anders „Sag ihr, dass ich sie liebe“ intonieren, Flavel & Neto singen „Pedida Perfeita“, GuNN werden mit „No Trouble At All“ auftreten und aus Schweden kommt die Klavierspielerin Miss Li zu Andrea Kiewel in die Sendung. Währenddessen haben Damon Paul feat. Patricia Banks „The Sun Always Shines on TV“ von A-HA neu aufgelegt und beweisen im Fernsehgarten dessen Sinnhaftigkeit, wenn das Wetter hält.

Andrea Kiewel präsentiert einen bunten Sonntagvormittag im Zweiten

Neben den musikalischen Gästen und dem Gameshow-Revival wird auch das Traumpaar Bernhard Hoecker und Wigald Boning wieder Experimente präsentieren, die man „Nicht Nachmachen!“ sollte und Horst Lichter und Albert Maier stellen ihre ab September anlaufende Sendung „Bares für Rares“ vor.

Der ZDF Fernsehgarten mit Andrea Kiewel wird am Sonntag, dem 21. Juli 2013 ab 11 Uhr im Zweiten laufen.

Bild: Fernsehgarten von  badkleinkirchheim  CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu ZDF-Fernsehgarten mit Bernhard Brink, Mara Kayser und Alessa

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Alexander Breitinger am 22. Juli 2013 - 16:40 Uhr

War eine klasse Sendung, sehr abwechslungsreich.

Hinterlasse eine Meinung zu: ZDF-Fernsehgarten mit Bernhard Brink, Mara Kayser und Alessa

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!