Der große Sat.1 Führerscheintest mit Jeanette Biedermann, Vera Int-Veen und Jimi Blue Ochsenknecht

19. Juli 2013 - 19:21 - 1 Kommentar

„Der große Sat.1 Führerscheintest“ mit Oliver Pocher will neben der Bedienung sämtlicher Klischees auch herausfinden, wie gut Promis und andere KandidatInnen sich auch lange nach der Aushändigung der „Pappe“ im Straßenverkehr auskennen – oder ob die Fahrtauglichkeit mittlerweile verjährt ist.

Wer seine Fahrerlaubnis einmal bekommen hat, wird normalerweise nicht wieder mit den Fragen und Vorschriften behelligt – es sei denn, er bricht sie regelmäßig. Ansonsten geht man davon aus, dass sie verinnerlicht wurden, doch tatsächlich scheint es auf den Straßen jede Menge Autofahrer zu geben, die noch niemals etwas von der Straßenverkehrsordnung gehört haben. Oliver Pocher will herausfinden, wie gut sich Personen unterschiedlicher Berufsgruppen oder Interessenverbänden sich auch Jahre nach der Prüfung zur Fahrtauglichkeit auskennen: „Der große Sat.1 Führerscheintest“ wird daher mit prominenten KandidatInnen und anderen AutofahrerInnen die theoretische und praktische Prüfung durchführen.

Der große Sat.1 Führerscheintest mit Oliver Pocher und Promi-Kandidaten

Oliver Pocher will wissen, ob Sängerin Jeanette Biedermann, Schwiegertochter-Sucherin Vera Int-Veen, Handball-Profi Pascal Hens, „Bro’Sis“ Sänger Giovanni Zarrella, Topmodel-Caster Rolf Scheider und „RTL-Armen-Anwältin-mit-Anführungszeichen“ Helena Fürst sich heute noch so gut mit den Verkehrsregeln auskennen, wie zur Zeit, als sie ihren Führerschein bekamen.

Claudia Effenberg, Jimi Blue Ochsenknecht und Benny Kieckhäben trauen sich als Promi-Vertreter derweil direkt an die Führerschein-Prüfung mit Oliver Pocher: Die Frau von Stefan Effenberg möchte neben ihrer Model-Karriere auch einen Lkw-Schein auf ihrer Vita vorweisen können, während Uwe Ochsenknechts Sohn mit 22 Jahren endlich selbst fahren will. Der DSDS-Kandidat und Friseursalonbesitzer möchte sich derweil auf dem Motorrad versuchen.

Sat.1 untersucht die Fahrtauglichkeit von Klischee-Gruppen

Die Promi-Kandidaten stellen jedoch nur eine der Gruppen, die sich beim „großen Sat.1 Führerscheintest“ unter Beweis stellen sollen. Moderator Pocher will so zum Beispiel wissen, wie gut Autoverkäufer sich im Straßenverkehr auskennen, was Brummi-Fahrer jenseits der Autobahnen von der StVO wissen, warum Sonntagsfahrer immer auffallen und wie gut sich Biker-Babes an ihre Umwelt auf den Straßen anpassen. Auch Boxenluder, die eigentlich nur rudimentär mit Autos zu tun haben – zumindest mit dem Fahren derselben – und, welch komische Idee, Holländer als des deutschen Autofahrers liebstes Feindbild und Klischee-Ärgernis sollen auf den Prüfstand.

Auch das Publikum kann sich mittesten: Der Privatsender geht mit der Zeit und präsentiert die Show nicht nur im Fernsehen, sondern auch online, auf Smartphones und Tablet PCs, wenn „Der große Sat.1 Führerscheintest“ am Freitag, den 19. Juli 2013 um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird.

Bild:Jeanette Biedermann von VIPevent, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Der große Sat.1 Führerscheintest mit Jeanette Biedermann, Vera Int-Veen und Jimi Blue Ochsenknecht

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Margret Leppin am 20. Juli 2013 - 10:46 Uhr

Die Sendung war doch sehr lehrreich Es ist doch sehr wichtig sie Wissen aufzufrischen Mir hat die Sendung gefallen wenn auch teilweise etwas Langatmig

Hinterlasse eine Meinung zu: Der große Sat.1 Führerscheintest mit Jeanette Biedermann, Vera Int-Veen und Jimi Blue Ochsenknecht

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!