Borussia Dortmund: Ryu Seungwoo von Chung-Ang University vervollständigt den Kader

16. Juli 2013 - 07:41 - 1 Kommentar

Die Transferplanungen von Borussia Dortmund für diesen Sommer scheinen abgeschlossen zu sein, denn mit Ryu Seungwoo von Chung-Ang University hat die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp noch einen Perspektivspieler erhalten, von dem man sich eine ähnliche Entwicklung erhofft wie seinerseit bei Shinji Kagawa.

Am heutigen Dienstagabend steht für Borussia Dortmund das nächste Testspiel gegen den FC Luzern auf dem Programm. Bislang hat das Teamvon Trainer Jürgen Klopp einen hervorragenden Eindruck in der Vorbereitung hinterlassen und den ersten Partien überzeugt. Bevor es am Wochenende richtig ernst wird mit dem ersten Duell im Telekom-Cup gegen Borussia Mönchengladbach, arbeitet man im Trainingslager akribisch an den Details.

Ryu Seungwoo von Chung-Ang University vervollständigt den Kader

Das letzte Puzzlestück wurde am gestrigen Abend auch noch gefunden. Nach den drei gestandenen Akteuren Sokratis, Mkhitaryan, Aubameyang kommt mit Ryu Seungwoo von Chung-Ang University noch ein Perspektivspieler für den Kader. Der 19jährige Offensivspieler ist eine der Entdeckungen der gerade erst zurückliegenden U20-Weltmeisterschaft in der Türkei, bei der er in drei Gruppenspielen zum Einsatz kam und dabei zwei Treffer erzielen konnte. Der 1,71-Meter große Mittelfeldspieler soll allmählich an den Profikader herangeführt werden und möglichst eine ähnliche Entwicklung nehmen wie Shinji Kagawa, den man für 350.000 Euro erworben und nach zwei sehr erfolgreichen Jahren für 16 Millionen Euro an Manchester United verkauft hatte.

Bild: Borussia Dortmund von Peter Fuchs, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Borussia Dortmund: Ryu Seungwoo von Chung-Ang University vervollständigt den Kader

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von lol am 16. Juli 2013 - 12:38 Uhr

noch nicht ganz fix aber glaub ich nicht mehr lange dass er zum BVB Amateure kommt wenn zur ersten währe es en wunder wenn nur Tribünen Hocker deswegen Amateur Mannschaft von BVB

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Dortmund: Ryu Seungwoo von Chung-Ang University vervollständigt den Kader

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!