Tour de France 2013: 2. Etappe von Bastia nach Ajaccio mit Marcel Kittel in Gelb

30. Juni 2013 - 09:02 - keine Kommentare

Die Tour de France 2013, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, führt am heutigen Sonntag auf der 2. Etappe von Bastia nach Ajaccio über 156 Kilometer. Dieser Abschnitt ist aufgrund seines bergigen Profils für Ausreißer optimal, allerdings wird der Deutsche Marcel Kittel versuchen das Gelbe Trikot des Gesamtführenden zu verteidigen.

Die Tour de France 2013 hat aus deutscher Sicht gleich einen optimalen Anfang genomme. Die 1. Etappe von Porto-Vecchio nach Bastia über 213 Kilometer konnte der Erfurter Marcel Kittel im Sprint für sich entscheiden und schlüpfte damit erstmals in seiner Karriere in das Gelbe Trikot des Gesamtführenden. Allerdings war der erste Abschnitt von zahlreichen Stürzen und Chaos im Zielbereich gezeichnet. Dabei war ein Bus in der Zieleinfahrt stecken geblieben, weshalb man das Ziel zwischenzeitlich drei Kilometer vorverlegte, sich kurzfristig doch für die geplante Ankunft entschied. Besonders schlimm scheint es Tony Martin, den Zeitfahr-Weltmeister erwischt zu haben. Der bereits beim Giro vom Pech verfolgte Deutsche stürzte gestern erneut und musste mit dem Verdacht auf Schulterbruch ins Krankenhaus gebracht werden.

Tour de France 2013: 2. Etappe von Bastia nach Ajaccio mit Marcel Kittel in Gelb

Am heutigen Sonntag wird die Tour de France weiterhin auf Korsika verbleiben. Auf der 2. Etappe müssen die Fahrer 156 Kilometer von Bastia nach Ajaccio bewältigen. Das bergige Profil der Etappe mit vier Bergwertungen: Col de Bellagranajo (3. Kategorie), Col de la Serra (3.), Col de Vizzavona (2.) und Côte du Salario (3.) bietet Ausreißen die große Chance sich vom Feld zu lösen. Das Team Argos-Shimano von Marcel Kittel wird natürlich versuchen das Feld geschlossen zu halten, um ihren Mann in Gelb erneut für einen Sprint in Stellung zu bringen.

Eurosport überträgt ab 13.15 Uhr live von der Tour de France 2013. Zudem kann man das Event auch als Live-Stream unter http://www.eurosportplayer.de/ mitverfolgen, allerdings ist dieser kostenpflichtig.

Bild:Marcel Kittel von DancingOnThePedals.net, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Tour de France 2013: 2. Etappe von Bastia nach Ajaccio mit Marcel Kittel in Gelb

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!