Daniela Katzenberger: Sagt “Nein!” zu One Night Stands

2. Juli 2011 - 11:17 - keine Kommentare

Die von der BILD-Zeitung als der “genialste Blondinenwitz Deutschlands” titulierte Daniela Katzenberger (24) ist auf der Suche: Zum einen wird in ihrer Sendung “Natürlich blond” fieberhaft nach einer Nachfolgerin gefahndet, zum anderen sehnt sich die Ludwigshafenerin schon lange nach dem privaten Liebesglück. Eines will das TV-Sternchen jedoch tunlichst vermeiden: den schnellen Sex… 

Das man als Prominente(r) vielerlei Chance hat, ist hinlänglich bekannt. Und auch bei Katzi sollen die Männer laut eigenen Aussagen Schlange stehen. Dennoch hält die Fernsehblondine nichts davon, sich auf ein schnelles Abenteuer einzulassen. “One Night Stands sind nichts für mich!”, bekennt Katzenberger freimütig. Obwohl es massenweise Angebote gäbe, konnte sich die gebürtige Kurpfälzerin bislang noch nie zum Sex für eine Nacht breitschlagen lassen: “Bisher hatte ich in meinem ganzen Leben keinen einzigen One Night Stand – und soll auch so bleiben!”, bestätigt Katzi. Zwar nehme sie schon seit ihrem dreizehnten Lebensjahr die Pille, zog aber langlebige Beziehungen oberflächlichen Abenteuern vor.

Genauso verhielte es sich mit den Drogen, wobei Katzi beteuert, bis zum heutigen Tage völlig clean geblieben zu sein: “Ich hab noch nie gekokst oder ähnlichen Scheiß gemacht! Wenn ich Drogen nähme, dann würde ich den ganz Stress gar nicht durchstehen…”

Ihre Bodenständigkeit scheint sich die zierliche Blondine trotz des hohen Bekanntheitsgrades immer noch bewahrt zu haben. Nicht selten sehnt sich Katzi zurück in die Zeit, als sie noch im Gastronomiebetrieb ihrer Mutter als Kellnerin jobbte: “Das Fernsehen ist wirklich der totale Knochenjob – vor allem dann, wenn man es mit all diesen Honig-ums-Maul-Schmierern und Arschkriechern zu tun hat!”

 

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Daniela Katzenberger: Sagt “Nein!” zu One Night Stands

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!