Lady Gaga: Krönung zur Queen of Pop

2. Juli 2011 - 10:40 - 2 Kommentare

Lady Gaga (25) ist die “Queen of Pop”: Diesen Titel hatte ihr unlängst das amerikanische Musikmagazin “Rolling Stone” verliehen. In einem Ranking setzte sich die Dame mit der ausgefallenen Haute Couture gegen namhafte Konkurrenz wie Rihanna (23), Britney Spears (29) oder Beyoncé (29) durch.

Die einflussreichste aller amerikanischen Musikzeitschriften verglich dabei 16 Solokünstlerinnen, die zwischen 2009 und 2011 ihre Platten veröffentlicht hatten. Dabei kam zu Tage, dass Lady Gaga nicht nur die bestbezahlteste Sängerin dieses Planeten ist, sondern auch, dass sich ihr aktuelles Album “Born this Way” innerhalb von nur einer Woche über eine Millionen Mal verkauft hatte. Weitere Bewertungskritierien waren unter anderem die Klicks auf YouTube, die Besucherzahlen bei Konzerten, Radionspielzeiten, Preise und Kritikerbewertungen.

Am Ende kam dabei folgendes Ranking zustande:

1.  Lady Gaga (1205 Punkte)
2.  Taylor Swift (881 Punkte)
3.  Rihanna (833 Punkte)
4.  Britney Spears (674 Punkte)
5.  Beyoncé (668 Punkte)
6.  Katy Perry (640 Punkte)
7.  Pink (607 Punkte)
8.  Miley Cyrus (549 Punkte)
9.  Ke$ha (529 Punkte)
10. Shakira (418 Punkte)

Für die Redakteure vom Rolling Stone Magazine schien das Ergebnis schon von Anfang an ziemlich klar gewesen zu sein: “Egal, wie wir die Zahlen berechnen: Lady Gaga war vorherbestimmt, die Konkurrenz zu vernichten. Außerdem hat die hart arbeitende, kulturdefinierende Gaga den Titel mehr als nur verdient”, hieß es in einer Stellungnahme. Allerdings könne das Ranking im nächsten Jahr schon wieder ganz anders aussehen, zumal Beyoncé mit ihrem neuen Album “4” gewaltig auf dem Vormarsch sei. “Nachdem ‘4’ ein Jahr im Radio und im Internet gelaufen ist, werden Lady Gaga und Honey B vielleicht gleichauf sein, an beiden Enden des Zepters der Queen of Pop zerrend, wie die Halbgöttinnen, die sind nunmal sind”, so das US-Magazin weiter.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Lady Gaga: Krönung zur Queen of Pop

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.

von Christian am 2. Juli 2011 - 17:08 Uhr

Dass Britney Spears immer noch so weit vorne dabei ist…

Das neue Album der “Queen of Pop” gibt es jetzt übrigens kostenlos und legal bei zaOza:
http://gratissime.blogspot.com/2011/07/lady-gaga-kostenlos-und-legal-das.html

von Ali am 25. August 2011 - 22:02 Uhr

no
this not true
the queen of pop without any doubt is jennifer lopez
she is the best
others are not in that place to be queen of pop

Hinterlasse eine Meinung zu: Lady Gaga: Krönung zur Queen of Pop

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!