Stadtgründungsfest 2013 zur 855-Jahr-Feier in München

15. Juni 2013 - 07:45 - keine Kommentare

Die bayerische Landeshauptstadt wird 855 Jahre alt und feiert zwei Tage lang das ausgelassene Stadtgründungsfest 2013: In München werden Bands und Kapellen, Trachtengruppen und Kunsthandwerker Tradition und Historie mit einem modernen Volksfest rund um den Marienplatz verbinden.

Das Stadtgründungsfest wird sich der 855-jährigen Geschichte Münchens auf vielfältige Weise nähern: Ausgehend vom Marienplatz, wo eine große Bühne und ein Biergarten vor dem Neuen Rathaus Volksmusik, Rock’n Roll und andere Highlights bietet, wird mit einem Trachtenmarkt, einem Kunsthandwerk-Parcours, einem Handwerksdorf, Tanzkursen, Spiel- und Sportangeboten neue wie alte Stadtgeschichte feiern. Zwei Tage lang werden bunte Kostüme und ausgelassene Stimmung die Innenstadt in ein großes Geburtstagsfest verwandeln.

Stadtgründungsfest: 855 Jahre München

Von Samstag bis Sonntag feiert München seine Geschichte und seine Tradition, aber auch die aktuellen Entwicklungen: Ab 10 Uhr werden Bands auf der Bühne am Marienplatz Einzug halten, um 11 Uhr wird das berühmte Rathaus-Glockenspiel den Beginn des Stadtfestes markieren – Oberbürgermeister Christian Ude wird direkt im Anschluss daran die Eröffnungszeremonie begehen, zu der auch Böller-Salute vom Rathausbalkon, Moriskentänzer und die Alte Stadtwache gehören.

Danach finden sich Big Bands, Blasorchester und Swing Combos vor dem Neuen Rathaus ein. Am Sonntag werden zwischen 13 und 22 Uhr unter dem Motto „Volksmusik trifft VolXmusik“ mehrere Musiker rockige und originelle Interpretationen der Melodien der Alpengebiete intonieren.

Die „Grüne Insel am Rindermarkt“ wird derweil für Freunde irischer Musik jeden Tag 12 Stunden lang die Vielfalt der Folk Music darbieten. Auch auf dem Odeonsplatz wird mit Rhythm & Blues; Dixieland, Rock’n Roll, Funk und Jazz ein reichhaltiges Programm zu sehen und zu hören sein.

Bayerische Tradition und Geschichte am Marienplatz

Wissenswertes zur Stadt und ihrer Historie wird bei „München entdecken“ in Form von Stadtführungen und einem München-Quiz vermittelt, für Kinder wird ein historisches Spektakel zum mitmachen geben. Am Rundweg Wein-, Theatiner-, Residenz- und Schrammerstraße werden 160 Kunsthandwerker ihre Ware feilbieten, auf der Rosenstraße wird der Trachtenmarkt mit gemeinsamen Liedersingen und Tanz stattfinden. Tanzmeister Magnus Kaindl bringt zur Musik des Münchner Salonorchesters im Münchner Tanzsaal des Alten Rathauses die Münchner Française bei – mehr München kann es kaum geben, wenn am 15. und 16. Juni 2013 das Stadtgründungsfest zur 855-Jahr-Feier von 10 bis 23 Uhr und 10 bis 22 Uhr begangen wird.

Bild:Marienplatz München von digital Cat, CC BY – bearbeitet von borlife.

Stadtgründungsfest 2013 zur 855-Jahr-Feier in München, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Stadtgründungsfest 2013 zur 855-Jahr-Feier in München

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!