Abschiedsspiel: Michael Ballack vor letztem Auftritt in Leipzig

5. Juni 2013 - 15:30 - 1 Kommentar

Am heutigen Abend feiert Michael Ballack seinen Abschied als aktiver Fußballer im Leipziger Zentralstadion. Der frühere Kapitän der deutschen Nationalmannschaft darf sich unter anderem auf ein Wiedersehen mit Bundestrainer Joachim Löw, Didier Drogba und Michael Schumacher freuen.

Lange Zeit galt das Abschiedsspiel von Michael Ballack als gefährdet, denn die Hochwasserlage in Leipzig ist weiterhin kritisch. Der Krisenstab traf sich am heutigen Vormittag noch ein letztes Mal, doch die Partie zu Ehren des 98-fachen Nationalspielers kann stattfinden. Fast 50.000 Zuschauer werden im Zentralstadion dabei sein, jedoch sollten Fans nicht mit dem Auto anreisen. Wegen des Hochwassers sind zahlreiche Straßen sowie ein Großteil der Parkplätze rund um das Stadion abgesperrt. Trotzdem erwarten alle Teilnehmer des Abschiedsspiels von Michael Ballack ein Fußball-Fest, denn viele ehemalige Weggefährten laufen heute an der Seite des Vizeweltmeisters von 2002 auf.

Mourinho und Löw in Leipzig

Im Zentralstadion trifft die Mannschaft „Ballack and Friends“ auf eine vom 36-Jährigen zusammengestellte Weltauswahl. In der Mannschaft des ehemaligen Mittelfeldspielers des FC Bayern München laufen unter anderem Spieler aus der Anfangszeit der Karriere von Michael Ballack auf, wie zum Beispiel Ingo Hertzsch. Beide spielten gemeinsam in Chemnitz, ehe der spätere Nationalmannschaftskapitän zum 1. FC Kaiserslautern wechselte. Ebenfalls in diesem Team auflaufen wird Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher sowie Torsten Frings und Bernd Schneider. Als Trainer dieser Mannschaft stellt sich Rudi Völler zu Verfügung, der gemeinsam mit Ballack im Jahr 2002 bei der Weltmeisterschaft nach einem großartigen Turnier erst im Finale an Brasilien scheiterte.

Die vom 36-Jährigen nominierte Weltauswahl wird José Mourinho betreuen. Der Portugiese, der nach einem Engagement bei Real Madrid in diesem Sommer nach London zurückkehrt, feierte gemeinsam mit Michael Ballack beim FC Chelsea unter anderem eine Meisterschaft in der Premier League. Aus dieser Zeit werden auch die ehemaligen Mitspieler Didier Drogba, Andrej Schewtschenko und Michael Essien dem gebürtigen Görlitzer die Ehre erweisen und am Abschiedsspiel in Leipzig teilnehmen. Aus der aktuellen Nationalmannschaft werden unter anderem Philipp Lahm, René Adler und Per Mertesacker im Zentralstadion auflaufen. Ebenfalls vor Ort sein wird Bundestrainer Joachim Löw.

Erlöse sollen Flutopfern helfen

Michael Ballack wird voraussichtlich eine Stunde auf dem Spielfeld stehen. Nach einer Operation am Knie im Winter lässt die Fitness mehr wohl vorerst nicht zu. Karten für das Abschiedsspiel von Michael Ballack sind im freien Handel nicht mehr erhältlich, da die Partie seit Wochen bereits ausverkauft ist. Fußballfans können die Begegnung zwischen der Weltauswahl und dem Team „Ballack and Friends“ trotzdem ab 20:05 Uhr live im MDR verfolgen.

Der frühere Kapitän der Nationalmannschaft hat bereits angekündigt, dass 100.000 Euro der Erlöse seines Abschiedsspiels den Opfern des Hochwassers zu Gute kommen.

Bild: Michael Ballack von Giftraum, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Abschiedsspiel: Michael Ballack vor letztem Auftritt in Leipzig

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Daniel am 5. Juni 2013 - 19:53 Uhr

Ich finde es sehr schade das Michael Ballack heute nach seinem Abschiedsspiel dann endgültig und ganz seine Fußballkarriere beendet.

Hinterlasse eine Meinung zu: Abschiedsspiel: Michael Ballack vor letztem Auftritt in Leipzig

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!