Let’s Dance 2013: Halbfinale bei RTL mit Sila Sahin, Paul Janke und Manuel Cortez

24. Mai 2013 - 18:56 - keine Kommentare

Nur noch drei Tanzpaare stehen bei „Let’s Dance“ in der achten Live-Show: Das Halbfinale wird sechs verschiedene Tanzstile präsentieren, die von Sila Sahin, Paul Janke und Manuel Cortez mit ihren PartnerInnen in je zwei Durchgängen und einem „Dance-Off“ bestritten werden müssen.

„Let’s Dance“ geht auf RTL ins Halbfinale: Die achte Live Show wird für Manuel Cortez mit Melissa Ortiz-Gomez, Sila Sahin mit Christian Polanc und Paul Janke mit Ekaterina Leonova noch einmal zu einer schweren Prüfung. Denn die drei Promis und Amateur-TänzerInnen müssen mit ihren ProfipartnerInnen jeweils zwei Tänze durchhalten, bevor es in das gemeinsame „Dance-Off“ geht, um sich einen Platz im Finale um den Titel des „Dancing Star 2013“ zu sichern. In den Proben versuchen sie sich optimal auf dieses schwerwiegende Duell vorzubereiten.

Let’s Dance: Halbfinale für Sila Sahin, Paul Janke und Manuel Cortez

Sila Sahin, die seit Jahren zur festen Besetzung von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gehört, wird mit Christian Polanc im ersten Durchgang einen Quickstep wagen. Als Musik hat sie sich „Little Talks“ von Of Monsters and Men ausgesucht. Als zweiten Tanz bieten die beiden einen Paso Doble an zu „Cancion del Mariachi“ von Los Lobos, gesungen von Antonio Banderas, aus dem Film „Desperado“ von Robert Rodriguez.

Der ehemalige „Bachelor“ Paul Janke wird mit Ekaterina Leonova einen Tango aufs Parkett legen. Zur Untermalung dient auch hier ein Musikstück, das untrennbar mit einem Film verbunden ist: „Bang Bang“ von Nancy Sinatra, bekannt aus Quentin Tarantinos „Kill Bill“. In die zweite Runde geht es dann mit „Love Is in the Air“ von John Paul Young, getanzt als Samba.

Schauspieler Manuel Cortez wird mit seiner Partnerin Melissa Ortiz-Gomez zunächst ebenfalls einen Samba tanzen, Hot Chocolates „Sexy Thing“ dient als Musik. Danach folgt auch dieses Tanzpaar dem Filmtrend und nimmt Henry Mancinis „Moon River“ aus „Frühstück bei Tiffany“, um dazu einen Walzer darzubieten.

RTL Tanzshow: Promis auf dem Weg zum Dancing Star

Zum Abschluss des Halbfinales von „Let’s Dance“ werden dann alle KandidatInnen gemeinsam ihr Bestes geben: Zu „Pata Pata“ von Miriam Makeba versuchen sie sich im „Dance Off“ an einem Cha Cha Cha, um die Jury aus Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez sowie das Publikum für sich zu gewinnen. Moderiert wird die RTL-Tanzshow auch in der achten Live-Show wieder von Daniel Hartwich und Sylvie van der Vaart.

„Let’s Dance – Das Halbfinale“ wird am Freitag, den 24. Mai 2031, ab 21.15 Uhr live auf RTL zu sehen sein.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Let’s Dance 2013: Halbfinale bei RTL mit Sila Sahin, Paul Janke und Manuel Cortez

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!