Eurovision Song Contest 2013: Startreihenfolge für das Finale steht

18. Mai 2013 - 07:58 - 3 Kommentare

Mit den beiden absolvierten Halbfinals unter der Woche beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö (Schweden) wurde jetzt auch die Startreihenfolge für das Finale festgelegt. Für Cascada aus Deutschland geht es mit der Startnummer 11 ins Rennen, während Frankreich den Auftakt macht.

Die Spannung steigt allmählich beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö (Schweden). Am heutigen späten Abend wird der oder die Nachfolger/in von Loreen gesucht, die im vergangenen Jahr die Krone des europäischen Gesangswettbewerbes erobern konnte. Unter der Woche wurden bereits die ersten Halbfinals absolviert und dort endete bereits der Traum für 13 Nationen, unter anderem auch für die Alpenrepubliken Österreich und die Schweiz, die im heutigen Finale nicht mehr vertreten sind.

Eurovision Song Contest 2013: Startreihenfolge für das Finale steht fest

Mittlerweile steht auch die Startreihenfolge für den Eurovision Song Contest 2013 fest und das Augenmerk richtet sich dabei natürlich auf Cascada aus Deutschland, die Nummer 11.

  1. Frankreich: Amandine Bourgeois
  2. Litauen: Andrius Pojavis
  3. Moldau: Aliona Moon
  4. Finnland: Krista Siegfrids
  5. Spanien: El Sueño de Morfeo
  6. Belgien: Roberto Bellarosa
  7. Estland: Birgit Õigemeel
  8. Weißrussland: Alena Lanskaja
  9. Malta: Gianluca Bezzina
  10. Russland: Dina Garipova
  11. Cascada: Glorious
  12. Armenien: Dorians
  13. Niederlande: Anouk
  14. Rumänien: Cezar
  15. Großbritannien: Bonnie Tyler
  16. Schweden: Robin Stjernberg
  17. Ungarn: ByeAlex
  18. Dänemark: Emmelie de Forest
  19. Island: Eythor Ingi
  20. Aserbaidschan: Farid Mammadov
  21. Griechenland: Koza Mostra & Agathonas Iakovidis
  22. Ukraine: Zlata Ognevich
  23. Italien: Marco Mengoni
  24. Norwegen: Margaret Berger
  25. Georgien: Sophie und Nodi
  26. Irland: Ryan Dolan

Als Favoriten auf den Titel werden derzeit Emmelie de Forest aus Dänemark, Margaret Berger aus Norwegen und Dina Garipova aus Russland gehandelt.

Bild: Ola Ericson/imagebank.sweden.se

Eurovision Song Contest 2013: Startreihenfolge für das Finale steht, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 2 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Eurovision Song Contest 2013: Startreihenfolge für das Finale steht

Zu diesem Beitrag gibt es 3 Kommentare.

von alex am 18. Mai 2013 - 21:50 Uhr

Super danke! Ich wundere mich nur das ich im schönen Cascada zu hause bin 😀

von Hans am 18. Mai 2013 - 22:16 Uhr

Ich denke es müßte jeder Teilnehmer,in in seiner Heimatsprache sein Lied vorstellen.
Bei der jetzigen Auswahl ist es meines Erachtens willkürlich wer den Sieger stellt.

von Oliver Haucke am 18. Mai 2013 - 22:21 Uhr

Bonnie Tyler : wie in alten Zeiten !

Das beste Lied, die beste rockröhren Stimme.

Ganz klar : Platz 1 für die Rocklady !

Hinterlasse eine Meinung zu: Eurovision Song Contest 2013: Startreihenfolge für das Finale steht

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!