Meisterfeier 2013: FC Bayern München auf dem Rathaus-Balkon mit rauschender Party

12. Mai 2013 - 07:33 - keine Kommentare

Gestern Abend hat sich München in eine wahre Feiermeile verwandelt, denn die Meisterfeier 2013 des FC Bayern München stand auf dem Programm. Zunächst die Übergabe der Meisterschale im Stadion, anschließend der Autocorso zum Marienplatz und dann natürlich die rauschende Party auf dem Rathaus-Balkon.

Bevor der FC Bayern München in den Feiermodus schalten konnte, stand erst in der Allianz-Arena die Pflicht auf dem Programm. Der mühevolle 3:0-Erfolg hatte der deutsche Rekordmeiste wieder seiner individuellen Qualität zu verdanken, denn der FC Augsburg verkaufte sich hervorragend und hätte bei einer besseren Chancenauswertung durchaus zum Partyschreck mutieren können.

FC Bayern München auf dem Rathaus-Balkon mit rauschender Party

Danach durfte auch mit Erlaubnis der Oberen ordentlich gefeiert werden. Die Übergabe der Meisterschale um 17.39 Uhr an Kapitän Philipp Lahm war der Startschuss für einen Partymarathon. Zunächst durfte die obligatorische Bierdusche für Trainer Jupp Heynckes nicht ausbleiben, bevor dieser dann nach drei Mal Umziehen gemeinsam mit der Mannschaft sich auf den Wegzum Marienplatz begab. Dort warteten bereits die Bayern-Fans auf die Mannschaft, die sich natürlich auf dem legendären Rathaus-Balkon zeigte und sich richtig feiern ließ.

Wenn es optimal verläuft, kann das Team des FC Bayern München in dieser Saison mit dem DFB-Pokal und der Champions League noch zwei Titel feiern.

Bild: FC Bayern München von az1172, CC BY – bearbeitet von borlife.

Meisterfeier 2013: FC Bayern München auf dem Rathaus-Balkon mit rauschender Party, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Meisterfeier 2013: FC Bayern München auf dem Rathaus-Balkon mit rauschender Party

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!