Germany’s Next Topmodel 2013 auf Pro7: Christine musste gehen

10. Mai 2013 - 08:09 - keine Kommentare

Gestern standen bei “Germany’s Next Topmodel 2013” auf Pro7 bei der “Hawaii-Edition” ganz besondere Herausforderungen auf dem Plan. Neben dem Camping im Freien war auch bei den Shootings Mut gefordert. Sabrina und Luise zeigten dabei viel nackte Haut und schockten damit die Konkurrenz. Christine hingegen scheiterte, sie musste am Ende ihre Koffer packen.

Für sieben Kandidatinnen ging es von Los Angeles auf die Trauminsel Hawaii. Doch statt Sommer, Sonne, Strand und Meer stand erst einmal Wandern und Survivel-Training in einem Zeltlager auf dem Programm. Ein Schock für die Mädchen, die sich unter einem Hawaii-Aufenthalt sicherlich etwas anderes vorgestellt hatten. Später ging es dann doch ins Hotel und dort hatte Maike wieder ihren eigenen Platz, denn sie scheint bei der Konkurrenz wirklich außen vor zu sein.

Viel nackte Haut beim Shooting

Zunächst hatte wieder einmal Sabrina die Schockmomente bei “Germany’s Next Topmodel 2013” auf ihrer Seite. Bei ihrem Shooting waren es am Ende lediglich zwei Blätter, die einen Teil des Körpers bedeckten. So viel Einsatz kommt bei der Jury gut an, schockt jedoch die anderen Mädchen. In ihrer gewohnt bissigen Art konterte sie “Unreife – Es liegt daran, dass so viele junge Mädchen dabei sind.”. Luise hingegen zierte sich ein wenig, war aber schließlich bereit alle Hüllen fallen zu lassen. Belohnt wurde sie mit wunderschönen Bildern.

Eine Traumlocation hatte Heidi Klum für Marie, die sich in einem Wasserfall ablichten lassen durfte. Trotz viel Engagement war die Model-Mama am Ende jedoch nicht ganz zufrieden. Viel Glück hatte Anna Maria in einer anderen Challenge. Sie wurden von den Fotografen des Magazin „Surfers“ beim Casting auserwählt.

Erwischt hat es diesen Mal Christine, die der Jury zu kindisch war und auch bei ihrem Shooting auf dem Flugfeld keine gute Figur abgegeben hatte.

Bild: Heidi Klum von myalexis, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Germany’s Next Topmodel 2013 auf Pro7: Christine musste gehen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!