Stalker – Auf frischer Tat ertappt auf Sat.1: Anwältin Barbara von Minckwitz hilft

7. Mai 2013 - 21:02 - 1 Kommentar

“Stalking” ist ein Thema, dem in Deutschland nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, aber das Leben von Betroffenen zur Hölle macht. In “Stalker – Auf frischer Tat ertappt” möchte Sat.1 gemeinsam mit Anwältin Barbara von Minckwitz Opfern helfen sich wehren.

Wenn von “Stalking” die Rede ist, werden viele Betroffene von ihrer Umgebung gar nicht ernst genommen, dabei leiden sie unendlich. Zumeist sind es verschmähte Liebhaber/innen oder ehemalige Partner, die das Leben der Opfer zur Hölle machen. Nächtlicher Telefonterror, Drohungen und Briefe sind nur eine kleine Auswahl dessen, was die Stalking-Opfer ertragen müssen. Anzeigen bei der Polizei oder gerichtliche Verfügungen beenden das Martyrium nur sehr selten.

Stalker – Auf frischer Tat ertappt auf Sat.1: Anwältin Barbara von Minckwitz hilft

Nun widmet Sat.1 dem Thema “Stalking” einen Themenabend, an dessen Anfang die neue Sendung “Stalker – Auf frischer Tat ertappt” steht. In dieser möchte Barbara von Minckwitz, Rechtsanwältin für Familienrecht, Betroffenen mit einem Team aus Detektiven und Psychologen helfen. In der heutigen Ausgabe soll das Schicksal von Corinna aus Thüringen verändert werden. Die 43jährige wird seit sechs Jahren von ihrem einstigen Partner gestalkt und selbst gerichtliche Verbote konnten ihn nicht aufhalten. Barbara von Minckwitz möchte ihm nun das Handwerk legen.

In “akte 20.13”, die an diesem Abend sich ebenfalls dieser Thematik widmet, soll die unterschiedlichen Perspektiven von Opfer und Täter näher beleuchtet werden. Zu sehen ist dies ab 22.15 Uhr auf Sat.1.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Stalker – Auf frischer Tat ertappt auf Sat.1: Anwältin Barbara von Minckwitz hilft

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Kuehn am 8. Mai 2013 - 16:39 Uhr

Ich werde auch seit einigen Tagen von meinem Ex Freund,welchen ich verliess ständig telefonisch belästigt,auf meinem handy als auch auf meinem Festnetztelefon.
Was kann ich dagegen gezielt unternehmen?
Vielen Dank im vorraus!

Hinterlasse eine Meinung zu: Stalker – Auf frischer Tat ertappt auf Sat.1: Anwältin Barbara von Minckwitz hilft

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!