DSDS 2013 auf RTL: Susan Albers ist nach der 7. Mottoshow raus

28. April 2013 - 08:03 - 1 Kommentar

Nach der gestrigen Mottoshow bei “Deutschland sucht den Superstar 2013” flossen reichlich Tränen, denn mit Susan Albers wurde von den Zuschauern die schönste Stimme der Sendung rausgewählt. Die wirklich überragende Sängerin hatte “Halo” von Beyoncé Knowles perfekt gesungen, trotzdem reichte es am Ende nicht für die Top 3.

Im Vorfeld der Show wurde schon sehr viel über “Deutschland sucht den Superstar” diskutiert. Hintergrund war der Umstand, dass Jury-Mitglied Mateo alles andere als einverstanden war, dass Andrea Berg mit in der Jury sitzen sollte. Trotz eines medialen Gewitters konnte er den Auftritt der Schlagerikone nicht verhindern.

Letztendlich genoss mit Beatrice Egli ein Kandidatin natürlich das Kommen von Andrea Berg. Zum Lohn gab es mit “Du kannst ja nicht mal richtig lügen” auch noch den passenden Song dazu. Publikum und die Fach-Jury zeigte sich wieder einmal vom Auftritt der Schweizerin begeistert, die mittlerweile zu Geheimfavoritin geworden ist.

DSDS 2013 auf RTL: Susan Albers ist nach der 7. Mottoshow raus

Auch die Schlagzeilen um seine Tochter konnten Ricardo Bielecki nicht aus der Ruhe bringen. Der 20jährige perfomte “Careless Whisper” von George Michael und hatte nach dem Lob der Experten das Ticket so gut wie sicher in der Tasche. Ohnen einen jungen Mann in den Top 3 wäre DSDS nur noch die Hälfte wert gewesen.

Emotional am Ende war Lisa Wohlgemuth, die in der vergangenen Woche das Aus ihres Liebsten Erwin verkraften musste und nach ihrem Auftritt in Tränen ausbrach. Dieser war jedoch ausgezeichnet gewesen und brachte die 21jährige in die nächste Runde.

Davon kann Susan Albers nur noch träumen. Die beste Sängerin der Sendung wurde gestern von den Zuschauern aus der Show gewählt, weil ihr vermutlich der Glamour fehlte. Natürlich war die Enttäuschung darüber riesig, aber mit Sicherheit wird sie als Sängerin ihren Weg gehen.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
Tags: , ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu DSDS 2013 auf RTL: Susan Albers ist nach der 7. Mottoshow raus

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Kerstin Schindler am 28. April 2013 - 09:47 Uhr

Es sollte das Konzept von DSDS überdacht werden.
Schließlich geht es um gute, bzw. die beste Leistung und nicht wer am schönsten weinen kann. Ich finde es sehr schade, DSDS verliert so seinen Reiz.

Hinterlasse eine Meinung zu: DSDS 2013 auf RTL: Susan Albers ist nach der 7. Mottoshow raus

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!