Secret Millionaire auf RTL mit Anwalt Dr. Holger Riemer

28. April 2013 - 17:44 - 6 Kommentare

Auch in der dritten Episode von „Secret Millionaire“ begibt sich ein wohlhabender, erfolgreicher Geschäftsmann an die Basis der Gesellschaft, um dort eine ihm persönlich unbekannte Situation kennenzulernen. Dieses Mal wird sich der Düsseldorfer Anwalt Dr. Holger Riemer als Arbeitsuchender verkleiden.

Mit mehreren erfolgreichen Firmen ist der Anwalt Dr. Holger Riemer aus Düsseldorf alles andere als bedürftig. Für RTL begibt er sich als „Secret Millionaire“ nach Berlin, um dort einen unverfälschten Blick auf die erschreckenden sozialen und finanziellen Situationen zu werfen, mit denen karitative Organisationen täglich zu tun haben. Der Unternehmer hat den dringenden Wunsch, sein eigenes Glück zu teilen, doch will er seine Entscheidung, welche Einrichtung er unterstützt nicht von einer großen Präsentation abhängig machen, sondern von seinen eigenen Eindrücken vor Ort.

Secret Millonaire: Düsseldorfer Anwalt geht undercover nach Berlin

Aus diesem Grund schlüpft er eine Woche lang in die Rolle des Hartz-IV-Empfängers „Holger Pothmann“, der in Berlin auf Arbeitssuche ist. Dabei muss er auf seinen gewohnten Luxus verzichten und nur mit dem Nötigsten auskommen. Er lernt verschiedene Menschen kennen, die sich aufopfernd um andere kümmern, ohne dabei selbst etwas zu haben – für den Großunternehmer, Anwalt, Wirtschaftsmediator und Buchautor wahre Inspirationsquellen.

Auch obwohl der Anwalt sich bereits gemeinnützig engagiert, hauptsächlich im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, zeigt er sich tief beeindruckt von den Strapazen, die andere auf sich nehmen, um ihren Mitmenschen zu helfen. Am Ende der Woche wird Riemer daher die Maskerade fallenlassen und einige der Personen, die sein Leben am Rande der Gesellschaft begleiteten, zu sich bitten, um ihnen finanzielle Hilfe und weitere Unterstützung zukommen zu lassen.

Geheimidentität als Arbeitssuchender: Holger Riemer will informiert helfen

Die kommende Folge des geheimen Millionärs wird also wieder gewohnt emotional, doch zumindest steht hierbei weder die Publicity noch das Ego des teilnehmenden Millionärs im Vordergrund – ebenso wenig wie die Zurschaustellung des Elends am „sozialen Brennpunkt“, wie es der Kölner Sender formuliert. Helfen zu wollen, sich aber vorher ausführlich und objektiv zu informieren hingegen, ist eine nachvollziehbare und durchaus löbliche Motivation – wie dies umgesetzt wird, kann am 28. April 2013 um 19.05 Uhr auf RTL in der dritten Folge von „Secret Millionaire“ gesehen werden.

Bild: (c) RTL

Secret Millionaire auf RTL mit Anwalt Dr. Holger Riemer, 4.8 out of 5 based on 4 ratings
 
Tags:
VN:F [1.9.18_1163]
4.8 / 5.0 - 4 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Secret Millionaire auf RTL mit Anwalt Dr. Holger Riemer

Zu diesem Beitrag gibt es 6 Kommentare.

von Bettina Bachmayer am 28. April 2013 - 19:55 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
mein verstorbener Ex-Mann war ebenfalls Anwalt in Berlin und ich finde Herrn Dr. Riemer sehr positiv, was “Menschen” angeht! Wir nehmen Vieles als zu selbstverständlich und das ist nicht richtig! Danke, dass es diese Sendung gibt und wenn Herr Dr. Riemer Interesse hat, würde ich gerne mal bei einem Kaffee mit ihm über die Erfahrungen reden! Bitte geben sie ihm -bei Interesse- meine Email weiter! Vielen Dank!

von Shafie Ulrike am 28. April 2013 - 20:15 Uhr

Ich hab die Folge gerade gesehen und war sehr berührt . Würde jeder so denken und handeln würde es mehr glücksmomente für Menschen geben.
Ich kenne die Medaille von oben jetzt sehe ich sie mir von unten an und versuche sie wieder zu drehen

von Maria Luise Regner am 29. April 2013 - 08:58 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Riemer,
die Sendung Secret Millionaire mit Ihnen in der Hauptrolle hat mit persönlich sehr sehr berührt. Es kommt ja ganz selten vor, dass (Millionare wie Sie Herr Dr. Riemer
auf Menschen zugehen), auch wenn es verdeckt ist, wie hier in diesen Fall als
Hartz VI Empfänger. Sie sind als Mensch nicht zu übertreffen, weil Sie das Herz am rechten Fleck haben. Danke nochmal dass Sie diese Sendung gemacht haben. Herr Dr. Riemer wenn es Ihre Zeit zulässt, würde ich mich gerne mit Ihnen
treffen, (zu einen Essen) und über diese Erfahrung sprechen.
Vielen, vielen Dank!

von mike schmeisser am 29. April 2013 - 13:45 Uhr

Ich könnte Hilfe auch gut gebrauchen.

von Monique am 29. April 2013 - 13:55 Uhr

Sehr geehrter Herr Riemer, sie sind ein toller Mensch ich bin auch der Meinung wir müssen viel mehr im eigenen Land tun. Wir sind eine Kinderschutzfamile und nehmen Kinder in Not auf. Jeder kann etwas bewgen. Danke dafür

von Philipp Kasuch am 19. August 2013 - 00:09 Uhr

Ehrlich gesagt gibt es leider immer wieder Sendungen im deutschen Fernsehen, bei denen es einzig und allein eine gewisse Sensationsgeilheit im Bezug auf soziale Brennpunkte geht. Diesmal war es anders und somit… Hochachtung an Herrn Dr. Holger Riemer… und auch an RTL. Diese Sendung hat ergriffen und dargestellt, dass jeder Mensch die Möglichkeit hat, unsere Welt etwas besser zu machen. Vielen Dank für diese Sendung und auch vielen Dank an alle mitwirkenden Menschen, die selbstlos jeden Tag für andere Menschen da sind. Schön auch, dass es noch Menschen in unserer Gesellschaft mit Geld gibt, die sich noch für die Welt ausserhalb des Sportwagens interessieren. Da sollten sich manche Politiker ne Scheibe abschneiden. Respekt!!!

Hinterlasse eine Meinung zu: Secret Millionaire auf RTL mit Anwalt Dr. Holger Riemer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!