DFB-Pokal 2013: FC Bayern München deklassiert den VfL Wolfsburg

17. April 2013 - 08:29 - 1 Kommentar

Der FC Bayern München hat im Rahmen des DFB-Pokal Halbfinales 2013 am gestrigen Abends noch einmal eindrucksvoll seine derzeitige Ausnahmestellung im deutschen Fußball unterstrichen. Mit 6:1 wurde der VfL Wolfsburg, der sich vor allem in der ersten Halbzeit hervorragend verkaufte, am Ende aus dem Stadion gefegt.

Am Anfang dieser Woche hatte der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, eine Debatte um die Dominanz im deutschen Fußball entfacht. Er warnt vor spanischen Verhältnissen, bei denen jährlich der FC Barcelona und Real Madrid den Titel unter sich ausmachen. Auch wenn dies noch ein wenig übertrieben scheint, war man am gestrigen Abend geneigt ihm recht zu geben.

DFB-Pokal 2013: FC Bayern München deklassiert den VfL Wolfsburg

Grund hierfür war das deutliche Ergebnis im DFB-Pokal Halbfinale. Mit 6:1 gewann der FC Bayern München sein Duell gegen den VfL Wolfsburg und zog damit locker ins Finale ein. Allerdings fiel das Ergebnis angesichts der Leistung der Niedersachsen deutlich zu hoch aus, die vor allem in der ersten Halbzeit eine gute Leistung auf den Rasen brachte. Allerdings ist die Qualität der Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes so hoch, dass man selbst kleine Fehler eiskalt bestraft. Dennoch ließ das Ergebnis zur Halbzeit (2:1) noch Hoffnung, die aber vor allem in den letzten 20 Minuten regelrecht verpuffte. Mit der Einwechslung von Mario Gomez schienen Shaquiri und Schweinsteiger noch einmal zu spielerischer Hochform aufzulaufen. Das Duo sorgte am Ende dafür, dass der Torjäger einen lupenreinen Hattrick erzielen konnte.

Am heutigen Abend spielen der VfB Stuttgart und der SC Freiburg den zweiten Finalgegner aus.

Bild:FC Bayern München von yourcoco, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu DFB-Pokal 2013: FC Bayern München deklassiert den VfL Wolfsburg

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Jörg Düster am 17. April 2013 - 10:15 Uhr

In dieser Verfassung sind die Bayern nur schwer zu schlagen .Super Bayern München.

Hinterlasse eine Meinung zu: DFB-Pokal 2013: FC Bayern München deklassiert den VfL Wolfsburg

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!