Undercover Boss auf RTL mit Horst Becker von Isotec Gebäudesanierung

15. April 2013 - 19:50 - keine Kommentare

Die RTL Doku-Soap „Undercover Boss“ kehrt mit neuen Folgen zur fünften Staffel zurück zum Kölner Sender: Erneut werden Führungskräfte sich unter falscher Identität in das eigene Unternehmen einschleusen, um zu erleben, wie die Arbeitnehmer ihre Firma und das Arbeitsklima wahrnehmen.

Der Wechsel der Perspektive steht hinter dem Konzept von „Undercover Boss“: Unternehmer sind oftmals zu abgerückt von der täglichen Arbeit in der Firma, treffen Entscheidungen, die nicht der Wahrnehmung der Arbeitnehmer entsprechen und erfahren nur selten, wie ein typischer Arbeitstag im Unternehmen abläuft. Auf RTL bekommen sie die Chance, ihre Firma aus einer anderen Sicht wahrzunehmen, die Angestellten kennenzulernen – und vielleicht ein neues Gefühl für ihre eigene Arbeit als Führungskraft zu gewinnen. In der fünften Staffel werden von April bis Mai wieder fünf Unternehmer ihren Chefsessel verlassen und sich an die Firmenbasis begeben.

Undercover Boss: Neue Folgen auf RTL

Für Folge 1 der neuen Staffel beim „Undercover Boss“ konnte Horst Becker gewonnen werden, Chef von Isotec Gebäudesanierung, einer Firma, die feuchte Wände auf Baustellen trocken legt. Sein Unternehmen beschäftigt etwa 400 Mitarbeiter, ist an 100 Standorten in Deutschland, Mallorca und Österreich vertreten und arbeitet mit 70 Franchise-Nehmern zusammen. Becker selbst hält sich für technisch unbegabt und will dennoch auf den Baustellen sein Glück versuchen, um einen Einblick ins eigene Unternehmen zu bekommen.

Als „Harald Müller“ versucht er es direkt bei den Arbeitsstellen – und wird sofort als Chef erkannt. Erst bei einem späteren Anlauf gelingt es ihm, unter dem Deckmantel einer Reportage über Langzeitarbeitslose über 50, die noch einmal versuchen, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, sich unter seine Angestellten zu mischen: Der erste Eindruck, den Becker/Müller hinterlässt, scheint allerdings nicht unbedingt für ihn zu sprechen. Nachdem er eine halbe Stunde zu spät kommt, stellt er sich wenig geschickt auf dem Bau an.

Unternehmer in Verkleidung in der Doku-Soap

In den weiteren Folgen von „Undercover Boss“ werden auch die Geschäftsführer der Sunpoint Solariumskette und dem Schuh-und-Schlüsseldienst Mister Minit ihre Chance bekommen, ihre Firmen aus einer anderen Perspektive zu sehen. Doch zuvor beginnt die fünfte Staffel mit Horst Becker alias Harald Müller am 15. April 2013 um 21.15 Uhr auf RTL.

Bild: (c) RTL

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Undercover Boss auf RTL mit Horst Becker von Isotec Gebäudesanierung

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!