Absolute Mehrheit auf Pro7: Gewinner Sido erhält 300.000 Euro

25. März 2013 - 08:16 - keine Kommentare

Für seinen Polittalk “Absolute Mehrheit” auf Pro7 hatte sich Stefan Raab mit Rapper Sido und Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky zwei polarisierende Persönlichkeiten eingeladen, die unter anderem zu den Themen “Wahlrecht mi 16” und “Legalisierung von Drogen” Stellung nehmen sollten. Anscheinend traf Sido genau den Geschmack der Zuschauer, denn erstmals in der Sendung konnte der Gewinner 300.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Bereits im Vorfeld der Snedung war der Talk schon auf die Gäste Sido und Heinz Buschkowsky reduziert worden, denn ihre Präsenz in den Medien beziehungsweise von ihrem Auftreten versprachen sich die Verantwortlichen jede Menge. Bei waren mit Jens Spahn, Mitglied im Bundesvorstand und Mitglied des Gesundheitsausschusses, Caren Ley verbraucherpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der Linken und Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer vom Bündnis 90/Die Grünen durchaus weitere interessanter Politiker geladen, die sich zu den vorgeschlagenen Themen hervorragend äußern konnten.

Absolute Mehrheit auf Pro7: Gewinner Sido erhält 300.000 Euro

Vor allem bei den Fragen nach der Legalisierung von Drogen und dem Wahlrecht ab 16 konnte Sido mit seinen Aussagen punkten. “Alkohol ist viel schlimmer als Kiffen.” sowie “Ich würde gar keine Grenze setzen. Wer wählen geht, hat sich interessiert, dann ist es egal, wie alt man ist.” treffen einfach den Geschmack des Ziepublikums, ob sie allerdings wirklich seine Überzeugung sind, bleibt hingegen vollkommen offen. Während Buschkowsky mit seinen gemäßigten Aussagen schon früh sie Segel streichen musste, war Sido am Ende der klare Gewinner. Bei der Abstimmung der TV-Zuschauer kam er auf 56,5 Prozent der Stimmen und konnte 300.000 Euro einstreichen. Was er mit dem Gewinn machen wird, erfuhren die Zuschauer jedoch nicht.

Bild: Absolute Mehrheit von Ana Paula Hirama, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Absolute Mehrheit auf Pro7: Gewinner Sido erhält 300.000 Euro

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!