Eurovision Song Contest: Lena enttäusche uns nicht!

14. Mai 2011 - 18:48 - keine Kommentare

Wie kann so ein zierliches Persönchen wie Lena Meyer-Landrut nur so unbeschwert mit dem Druck beim diesjährigen Eurovision Song Contest umgehen? Immerhin lastet quasi die Verantwortung über Sieg und Niederlage von Deutschland bei ESC nur auf ihren Schultern.

Und die letzte Zeit war hart. Irgendwo zwischen Proben, Show-Vorbereitungen und Interviews hatte die erst 19 Jährige kaum eine ruhige Minuten. Und trotzdem hagelte es von Seiten der Presse reihenweise Kritik an Lenas Auskunftsfreude. Irgendwie ja auch logisch, schließlich wollte jeder von Lena wissen: Wie geht es dir und glaubst du an einen Sieg? Natürlich glaubt sie an den Sieg, wäre Lena wohl sonst nochmal angetreten? In der langen Geschichte des ESC gab es nur wenige Künstler, die sich diesem Druck gleich zwei Mal ausgesetzt haben.

Aber in diesem Jahr ist das anders, denn da möchte Germany erneut 12 Points haben und deshalb liegt unsere Hoffnung erneut auf der hibbeligen und manchmal etwas zickigen Abiturientin. Fraglich ist natürlich nur, ob so ein ESC-Wunder erneut möglich ist, denn natürlich kann es sein, dass das Publikum von uns genug hat. Davon einmal abgesehen ist in diesem Jahr auch die Konkurrenz aus Finnland und Dänemark sehr stark und da muss sie sich schon wirklich sehr anstrengen, unsere Hoffnung für den Eurovision Song Contest 2011.

Was ist mit euch, drückt ihr schon eure Daumen und seid in Gedanken bei Lena?

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Eurovision Song Contest: Lena enttäusche uns nicht!

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!