Hannover 96 zu Gast bei Anschi Machatschkala in der Europa League

14. Februar 2013 - 14:07 - keine Kommentare

Hannover 96 steht am heutigen Donnerstag eine beschwerliche Reise bevor, denn sie müssen zum russischen Vertreter Anschi Machatschkala reisen. Das Duell, das nur live bei Sky im Fernsehen zu sehen ist, verspricht spannend zu werden, da man unter anderem Stars wie Lassna Diarra, Youri Zhirkov und Samuel Eto’o gegenüber steht.

Bei der Auslosung des Sechzehntelfinales in der Europa League war man bei Hannover 96 sicherlich nicht sonderlich erfreut, dass man ausgerechnet auf Anschi Machatschkala trifft. Das Team, das mittlerweile von Guus Hidding trainiert wird, gilt als spielstark und vor allem dank seiner Stars unberechenbar. Dabei fokussiert sich das Interesse natürlich auf Samuel Eto’o, der beim FC Barcelona und bei Inter Mailand jahrelang auf einem sehr hohen Niveau agierte. Der außergewöhnliche Stürmer ist immer noch pfeilschnell und stark im Abschluss trotz seiner mittlerweile 32 Jahre.

Hannover 96 setzt auf eine kompakte Defensive

Das Gastspiel bei Anschi Machatschkala wird zu einer besonderen Herausforderung für die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka werden, denn gerade auswärts konnte man zumindest in der Bundesliga wenig überzeugen. Heute gilt es jedoch sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel zu verschaffen und dafür wird man auf eine kompakte Defensive setzten. Neuzugang Pocognoli, der in seinem ersten Spiel gleich Rot gesehen hatte, wird auf der linken Seite eine Bewährungschance erhalten, zudem sollen Schmiedebach und da Silva Pinto den Abwehrverbund verstärken. In der Offensive werden Jan Schlaudraff, Didier Ya Konan und Mame Diouf für Wirbel sorgen.

Das Spiel zwischen Anschi Machatschkala und Hannover 96 wird live ab 18 Uhr bei Sky übertragen. Eine Zusammenfassung der Partie gibt es auch im Anschluss an das Live-Spiel auf Kabel 1.

Bild:Hannover 96 von marcokenmoeller, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hannover 96 zu Gast bei Anschi Machatschkala in der Europa League

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!