Wetten, dass…? im ZDF mit Denzel Washington, Magdalena Neuner und Matthias Schweighöfer

19. Januar 2013 - 18:30 - 10 Kommentare

Markus Lanz, der neue Moderator von „Wetten, dass…?“, bittet zur ersten Ausgabe der beliebtesten deutschen Samstagabendshow nach Offenbach. Neben atemberaubenden und skurrilen Wetten wird er auch dieses Mal wieder prominente Gäste im Studio begrüßen, die tatkräftig den Wettkandidaten die Daumen drücken.

„Wetten, dass…?“ mag den Moderator gewechselt haben, doch die Samstagabendshow des ZDF erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit. In der neuen Ausgabe, der ersten 2013, wird Markus Lanz seine Live-Sendung aus Offenbach präsentieren, während sich in gewohntem Maße die eigenartigen Einfälle der Wettkandidaten mit den munteren Plaudereien mit den Stargästen abwechseln. Dazwischen wird auch wieder Zeit für die „Lanz Challenge“ und einige musikalische Auftritte sein.

Wetten, dass…? live aus Offenbach

Zu den Stargästen der nächsten „Wetten, dass…?“ Episode gehört Denzel Washington: Der zweimaliger Oscar-Gewinner war schon des Öfteren bei der Samstagabendshow zugegen. Er promotet mit dem Auftritt seinen neuen Film „Flight“, der am 24. Januar in die Kinos kommt. Aus Deutschland kommt der Schauspieler Matthias Schweighöfer, dessen Regiearbeit „Schlussmacher“ soeben angelaufen ist, und aus Österreich die mehrmalige Romy-Gewinnerin Christiane Hörbiger.

Als weitere Gäste hat Markus Lanz die als „Sportler des Jahres“ ausgezeichneten Robert Harting und Magdalena Neuner eingeladen und Ralf Schmitz, Comedian und demnächst selbst Moderator, wird zum ersten Mal die Wetten-dass-Couch zieren. Für die Musik sind dieses Mal die Sängerin Leona Lewis, die die britische Version von „X-Factor“ für sich entscheiden konnte, und „Caligola“ verantwortlich: Das Nebenprojekt von Björn Dixgård und Gustaf Norén ist aus „Mando Diao“ hervorgegangen und bei Markus Lanz stellt die schwedische Band ihre neue Platte vor.

Markus Lanz moderiert Samstagabendshow im ZDF

Die kommende Ausgabe von „Wetten, dass…?“ steht derweil unter einem schlechten Stern: Ausgehend von einem Bericht des „Spiegel“ muss sich der Fernsehrat mit Vorwürfen der Schleichwerbung auseinander setzen. Das Nachrichtenmagazin hatte berichtet, die Firma „Dolce Media“, die von Christoph Gottschalk, dem Bruder des ehemaligen Moderators, gegründet wurde, habe für hohe Summen Werbung in der Samstagabendshow platziert. Sowohl das ZDF als auch die Firma weisen die Vorwürfe von sich, Thomas Gottschalk wird als „schwer getroffen“ zitiert.

Die nächste Sitzung des Fernsehrats ist für den 08. März 2013 anberaumt worden und wird sich auch mit dem Verdacht auf Schleichwerbung beschäftigen. Am 19. Januar 2013 aber wird Markus Lanz erst einmal eine neue „Wetten, dass…?“ Ausgabe live aus Offenbach um 20.15 Uhr im ZDF präsentieren.

Bild: Matthias Schweighöfer von Schröder+Schömbs PR _ Brands | Media | Lifestyle, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Wetten, dass…? im ZDF mit Denzel Washington, Magdalena Neuner und Matthias Schweighöfer

Zu diesem Beitrag gibt es 10 Kommentare.

von Klaus Bender am 19. Januar 2013 - 20:35 Uhr

Aus Offenburg – ihr Pappnasen!!!!

von Martin Renner am 19. Januar 2013 - 20:40 Uhr

Mit dieser Co-Moderatorin werde ich mir nie wieder Wetten Dass ansehen!!

von CJ am 19. Januar 2013 - 21:44 Uhr

Zur Info: “Wetten, dass…?” ist heute in Offenbuuuuurg, nicht Offenbach!

von Eva Tille am 19. Januar 2013 - 23:09 Uhr

Wetten dass, war wieder spitze. Habe selten so gelacht, wie heute abend. Auch die Wetten und auch die Gäste waren klasse.

von Weiss Maria am 19. Januar 2013 - 23:11 Uhr

Herr Schweighöfer sagte etwas von einer charety für eine vor kurzem voll erblindete leistungschwimmerin.die sich das schwimmkostüm selbst finaninzieren muss.

ich brauche die daten bitte.

danke liebe grüße aus salzburg

von Hans Timmler am 20. Januar 2013 - 10:31 Uhr

Schließe mich der Meinung von Martin Renner voll an ( nie wieder Wetten dass
mit Sindy )
Die “Milchwette” ganz nett mit den Kindern, aber braucht man dazu diesen
Herrn Lichter. der witzig sein will, es aber Null drauf hat.
Dann noch die Frau Kiewel quatscht ohne Punkt und Komma.

Der Herr Lanz ( ich mag ihn wirklich ) aber muss er dauernd bei den Wetten
dazwischen reden.
Da wünscht man sich ja wieder Thomas und Michelle.

von Matze am 20. Januar 2013 - 11:54 Uhr

mega peinlich den Ort zu verwechseln!!!
Offenbuuuuuuuurg, die Perle des Schwarzwald und nicht Offenbach in Hessen…..paaahhh

von Dieter Wrobbel am 20. Januar 2013 - 12:54 Uhr

“Wetten dass …………” wäre absolut Super mit Magdalena Neuner als Assistentin! Bitte schnellstens weg mit dieser unmöglichen Cindy!!!!! Kiwi und Horst in einer Samstagabendshow …. nein Danke! Kleidung von Markus Lanz endlich in Ordnung!

von Sabine am 20. Januar 2013 - 13:51 Uhr

Wer Grund zum Meckern sucht, wird immer einen finden. Was ist denn an der neuen Besetzung schlecht? Markus Lanz – natürlich, fröhlich, redegewandt gut. Cindy ist nicht Jedermannssache, aber das mu´sie ja auch nicht. Es fanden ja auch nicht alle Michele Hiunzicker gut.
Jedenfalls nette Gäste und die Wetten kommen endlich mal nicht zu kurz.

von Eva Tille am 21. Januar 2013 - 19:36 Uhr

Da muss ich Dir Recht geben Sabine. Ich mag die Cindy und auch den Markus. Seit er das macht, schaue ich mir auch wieder “Wetten dass” an. Aber es gibt ein schönes Sprichwort: Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst, die Keiner kann.
Gemeckert wird immer.

Hinterlasse eine Meinung zu: Wetten, dass…? im ZDF mit Denzel Washington, Magdalena Neuner und Matthias Schweighöfer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!