Handball-WM 2013: Deutschland – Brasilien zum Auftakt

12. Januar 2013 - 07:58 - keine Kommentare

Das erste Spiel bei der Handball-Weltmeisterschaft 2013 in Spanien, das live und als Live-Stream übertragen wird, bestreitet die deutsche Nationalmannschaft gegen Brasilien. Die Südamerikaner gelten als ein unangenehmer Gegner, den man aber zum Auftakt unbedingt besiegen sollte, um eine Chance auf das Achtelfinale zu besitzen.

Gastgeber Spanien ist bei der Handball-Weltmeisterschaft 2013 der optimale Start gelungen. Am gestrigen Abend behielt der Titelfavorit in Madrid vor 11.000 Zuschauern mit 27:14 gegen Algerien die Oberhand. Schlüssel für den Erfolg war eine ausgezeichnete Abwehrleistung und ein überragender Keeper José Manuel Sierra, der auch zum “Spieler des Spiels” gekürt wurde.

Handball-WM 2013: Deutschland – Brasilien zum Auftakt

Einen ähnlichen Auftakt möchte auch die deutsche Nationalmannschaft am heutigen Samstag feiern. Auftaktgegner ist mit Brasilien ein unangenehm zu spielender Gegner, der darauf bedacht ist die Fehler des deutschen Teams eiskalt auszunutzen. Bundestrainer Heuberger kann für dieses Spiel auch wieder auf den Berliner Silvio Heinevetter setzen, der unter der Woche unter einem Gerstenkorn zu leiden hatte.

Für Experten und Fans ist die deutsche Mannschaft ohnehin eine kleine “Wundertüte”, da man sich gespannt zeigt, wie das Team die zahlreichen prominenten Ausfälle kompensieren kann. Zu sehen ist der Auftakt gegen Brasilien ab 15.55 Uhr in der ARD. Zusätzlich steht für die Handball-Fans ein Live-Stream auf sportschau.de zur Verfügung.

Bild:Handball von dirk@vorderstrasse.de, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Handball-WM 2013: Deutschland – Brasilien zum Auftakt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!