Hamburger SV: Heung Min Son auf der Wunschliste der Tottenham Hotspurs

11. Januar 2013 - 08:38 - 1 Kommentar

Der Hamburger SV möchte in diesem Winter rund sechs Millionen Euro erlösen, jedoch hat sich bislang noch nichts in dieser Hinsicht getan. Mit einem Schlag könnte man die größten finanziellen Sorgen ad acta legen, denn die Totttenham Hotspurs beschäftigen sich derzeit mit Heung Min Son, der rund zehn Millionen Euro einbringen könnte.

Allmählich wachsen die Sorgenfalten bei den Verantwortlichen des Hamburger SV. Nach den zahlreichen Investitionen in den vergangenen Jahren gilt es jetzt erst einmal den Kader zu verkleinern, um Kosten einzusparen und auch Ablöse zu erzielen. Wie der Fall Gojko Kacar jedoch beweist, ist dieses Vorhaben nur sehr schwer zu realisieren. Auch die anderen vermeintlichen Abgangskandidaten wie Robert Tesche, Marcus Berg oder Jeffrey Bruma haben bislang keinen Abnehmer gefunden.

Hamburger SV: Heung Min Son auf der Wunschliste der Tottenham Hotspurs

Hoffnung naht jedoch aus England. Die Tottenham Hotspurs interessieren sich derzeit brennend für die Dienste von Heung Min Son, der rund zehn Millionen Euro in die leeren Kassen des Hamburger SV spülen würde. Sportlich wäre der schnelle Koreaner mit Sicherheit ein Verlust, aber angesichts des engen Handlungsspielraumes könnte ein Verkauf noch in der Winterpause zur Debatte stehen. Die Spurs suchen eine schnelle Alternative für die Offensive, die flexibel einsetzbar ist und zudem Torgefahr austrahlt. Mit wachsender Konstanz hat Heung Min Son genau diese Anforderungen in der Hinrunde beim HSV eingebracht.

Bild: Hamburger SV von sandro.s, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Hamburger SV: Heung Min Son auf der Wunschliste der Tottenham Hotspurs

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von heribert fritsch am 11. Januar 2013 - 10:22 Uhr

auf keinen fall verkaufen.

Hinterlasse eine Meinung zu: Hamburger SV: Heung Min Son auf der Wunschliste der Tottenham Hotspurs

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!