Der Bachelor auf RTL: Drei weitere Damen mussten gehen

10. Januar 2013 - 10:42 - 1 Kommentar

Am gestrigen Mittwoch konnte die Zuschauer bei “Der Bachelor” beim ersten Einzel-Date in der Staffel 2013 dabei sein. Katie musste dabei ihren ganzen Mut beweisen, als sie gemeinsam mit Jan beim Bungee-Jumping auf die Probe gestellt wird. Für drei Frauen war allerdings auch nach der gestrigen Folge Schluss.

Nach einem ersten Kennenlernen in der ersten Folge hatte der Bachelor die schwierige Aufgabe gleich fünf Frauen auszuwählen, die nicht umgehend sein Interesse geweckt haben. In der gestrigen Ausgabe von “Der Bachelor” hatte Jan zumindest teilweise die Gelegenheit sich auf die Kandidatinnen einzustellen und sich ihren Fragen zu stellen. Beim Fingerfood-und-Cocktail Picknick herrscht natürlich eine gewisse Anspannung, die vor allem durch zahlreiche Fragen von Conny (33) und Melanie (24) etwas in den Hintergrund gerät.

Das erste Einzel-Date in der neuen Staffel musste Katie absolvieren und dabei jede Menge Mut beweisen. Gemeinsam mit Jan stürzte sie sich in das Abenteuer Bungee-Jumping, das ihr sicherlich einige Pluspunkte beim Bachelor eingebracht haben.

Der Bachelor auf RTL: Drei weitere Damen mussten gehen

Natürlich mussten auch gestern drei Damen ihren Koffer packen. Die Anspannung bei den Damen im Vorfeld der Entscheidung wurde besonders deutlich, als Melanie trotz ihrer etwas verruchten Vergangenheit in die nächste Runde einziehen durfte und bei ihr die Tränen kullerten. Für Nicole (28), Petra (28) und Polina (32) blieben jedoch keine Rosen übrig, für sie ist das Abenteuer Südafrika bereits jetzt beendet.

Bild: (c) RTL

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Der Bachelor auf RTL: Drei weitere Damen mussten gehen

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Eksi am 17. Januar 2013 - 13:59 Uhr

auf jeden fall soll Conny das Bildschirm verlassen sie ist Egoistisch sieht alt aus und ist bösartig

Hinterlasse eine Meinung zu: Der Bachelor auf RTL: Drei weitere Damen mussten gehen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!