Liebesentscheidung: Pippa Middleton zwischen zwei Männern?

9. Mai 2011 - 13:28 - keine Kommentare

Für Pippa Middleton läuft gerade alles spitze. Seit der Hochzeit von ihrer Schwester Kate Middleton mit Prinz William kommt auch sie aus den Schlagzeilen nicht mehr heraus. Erst wird ihr Po von einer riesigen Facebook-Fangemeinde zum Schönsten überhaupt gewählt, dann soll sie in einem Porno mitmachen. Vermutlich, damit die Welt auch wirklich mal in den nackten Genuß von Pippas Hinterteil kommt und jetzt soll sie auch noch zwischen zwei Männern stehen, jedenfalls wenn es nach dem englischen Volk geht.

Das würde sich nämlich wünschen, dass die süße Schwester von ihrer neuen Herzogin von Cambridge eine Liebelei mit Prinz Harry eingeht. Irgendwie wäre das ja auch alles furchtbar romantisch und die nächste royale Hochzeit könnte kommen. Ein bisschen Flirterei konnte man schon erahnen auf der Hochzeit, doch mehr ging da nicht hinter den Kulissen.

Pippa Middleton soll nämlich offensichtlich längst glücklich vergeben sein und zwar an einen 30-jährigen Banker, der auch mal ein Profisportler auf dem Rad war. Sein Name ist Alex Loudon und ihm gehört Pippas Herz schon seit mehr als einem Jahr. Ob da demnächst wohl eine Verlobung wartet, dass bleibt reine Spekulation. Fakt ist, die gewünschte Vermählung mit Prinz Harry scheint damit erst einmal vom Tisch.

Was meint ihr, mit wem würdet ihr euch eine Vermählung wünschen? Prinz Harry oder doch lieber Alex Loudon?

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Liebesentscheidung: Pippa Middleton zwischen zwei Männern?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!