Dschungelcamp 2013 auf RTL: Spekulationen um weitere Kandidaten

26. Dezember 2012 - 08:55 - 1 Kommentar

Rund zwei Wochen vor dem Start von “Ich bin ein Start holt mich hier raus 2013” ranken sich noch zahlreiche Spekulationen um weitere Kandidaten. Neben den feststehenden Bewohnern wie Helmut Berger, Patrick Nuo, Fiona Erdmann, Georgina und Olivia Jones sollen auch Juliette Schoppmann und Liliana Matthäus das Abenteuer im Dschungel wagen.

Die Fans des “Dschungelcamps” müssen sich noch ein wenig gedulden, ehe am 11. Januar 2013 das neue Abenteuer im australischen Regenwald startet. Als Moderatoren mit von der Partie sind Sonja Zietlow und Daniel Hartwig, der den erst kürzlich verstorbenen Dirk Bach ersetzen wird. Aber das Interessante für die Zuschauer sind natürlich die Kandidaten, die möglichst unterschiedlicher Natur sein sollen, um Spannung in das Camp zu bringen. Beste Unterhaltung lieferte vor zwei Jahren Sarah Knappik, die sich mit anderen Teilnehmern überhaupt nicht verstand und mit ihrer Art immer auf Widerstand stieß.

Dschungelcamp 2013 auf RTL: Spekulationen um weitere Kandidaten

Laut aktuellen Medienberichten sind die meisten Plätze im Camp bereits vergeben. Demnach sollen  Helmut Berger, Patrick Nuo, Fiona Erdmann, Georgina, Olivia Jones, Claudelle Decker, Katzenberger-Mama Iris Klein oder Kaufhaus-Erpresser Arno „Dagobert“ Funke auf jeden Fall mit von der Partie sein, auch wenn dies von RTL noch nicht bestätigt wurde. Interessanter sind jedoch die Spekulationen um weitere Teilnehmer wie Juliette Schoppmann und Liliana Matthäus, die dem “Dschungelcamp 2013” allein mit ihrem Auftreten Glanz verleihen können. Sollte diese unterhaltsamen Damen im australischen Dschungel dabei sein, können sich die Zuschauer auf unterhaltsame Abende freuen.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Dschungelcamp 2013 auf RTL: Spekulationen um weitere Kandidaten

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Waltraut am 1. Januar 2013 - 17:36 Uhr

Es kann ja wohl nicht sein, dass ein arno funke als “prominenter” ins dschungelcamp zieht. Ich hoffe nur, dass sehr viele zuschauer, genau wie unsere familie, nicht einen teil anschauen wird, wenn dieser arno funke mit von der partie sein sollte. was können sich die menschen denn noch erlauben, um als prominenter ins fernsehen zu kommen und dann noch einen haufen geld dafür bekommt. ich kann nur sagen, typisch RTL:
Mit freundlichem Gruß
Waltraut

Hinterlasse eine Meinung zu: Dschungelcamp 2013 auf RTL: Spekulationen um weitere Kandidaten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!