Eurovision Song Contest 2013: Söhne Mannheims und Cascada unter den Kandidaten

17. Dezember 2012 - 15:02 - keine Kommentare

Die ARD hat am heutigen Montag die potenziellen Kandidaten für den Eurovision Song Contest 2013 benannt, der im kommenden Jahr in Malmö (Schweden) ausgetragen sind. Die Söhne Mannheims, Ben Ivory, Betty Dittrich, Finn Martin, Die Priester feat. Mojca Erdmann sowie Saint Lu und Cascada befinden sich unter anderem unter den Bewerbern.

Mit dem Gewinn des Eurovision Song Contests durch Lena-Meyer-Landrut hat der europäische Gesangswettbewerb hierzulande wieder deutlich an Beliebtheit gewonnen. Allerdings musste die ARD im vergangenen Jahr die schmerzhafte Erfahrung machen, dass sich die Erfolgsgeschichte nicht endlos fortsetzen lässt, denn das aufwendige Casting für den neuen Kandidaten war zumindest aus Quotensicht kein Gewinn. Deshalb hat man in diesem den gesamten Prozess etwas verschlankt und sich für eine einzige mit dem Namen “Eurovision Song Contest 2013 – Unser Song für Malmö” entschieden, die am 14. Februar 2013 ausgestrahlt wird.

Söhne Mannheims und Cascada unter den Kandidaten

Zumindestens in Sachen Vielfalt kann man sich beim Vorentscheid nicht beklagen, denn das Spektrum reicht von Pop, über Volksmusik bis hin zu Chorgesang. Die populärsten Teilnehmer sind die Söhne Mannheims und die Dance-Gruppe Cascada, die sich aufgrund dessen automatisch in der Favoritenrolle befinden. Auf eine Überraschung hoffen unter anderem Ben Ivory, Betty Dittrich, Finn Martin, Die Priester feat. Mojca Erdmann sowie Saint Lu, die keinen großen Namen besitzen, aber mit ihrer Musik überzeugen wollen.

Der Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2013 wird in der TUI Arena in Hannover ausgetragen. Als Gäste mit Grand Pric-Erfahrung sind zudem schwedische Sängerin Loreen und Lena Meyer-Landrut geladen.

Bild:Loreen von bildagenturen, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags:
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Eurovision Song Contest 2013: Söhne Mannheims und Cascada unter den Kandidaten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!